Auf dem Programm stehen neben Evergreens der böhmischen Blasmusik auch einige Medleys internationaler Chart-Erfolge der englischsprachigen Popmusik. Beginnen werden die "Leichtersbacher Kids", das Nachwuchsförderungsprojekt der Leichtersbacher Musikanten. Die 20 Kinder und Jugendlichen im Alter von acht bis vierzehn Jahren werden neben traditioneller fränkischer Blasmusik auch bekannte Melodien aus Susatos "Mohrentanz", dem "Beetle Boogie" und das weltbekannte mexikanischen
Volkslied "La Cucaracha" zum Besten geben.


Ausgiebig geprobt

Nach einer kurzen Umbaupause kommen die Leichtersbacher Musikanten zum Zug. Als Vorbereitung auf das Frühlingskonzert dienten nicht nur die immer dienstags stattfindende Proben, sondern auch ein Probewochenende in den Räumlichkeiten der Musikakademie Hammelburg. Während dieser Zeit wurde das Konzertprogramm in Gesamt- und Registerproben erarbeitet, wobei neben der Musik auch die Gemeinschaft im Mittelpunkt stand. Besonderer Schwerpunkt lag auf bis dahin unbekannten Popmedleys, sodass nun Chart-Erfolge wie "All about that bass" von Meghan Trainor oder der Oscar, Grammy und Golden Globe prämierte Song "Skyfall" von Adele mit ins Repertoire und Konzertprogramm aufgenommen werden konnten. Auch Fans von traditioneller Blasmusik werden auf ihre Kosten kommen. In einem interessanten Mix aus Polkas, Märschen und Walzern sind unter anderem mit "Auf der Vogelwiese" und "Böhmischer Wind" Evergreens der böhmischen und zeitgenössische Blasmusik enthalten. Christoph Emmerth übernimmt an diesem Abend die musikalische Leitung. red