Eigentümer des Gebäudes und des Grundes ist nach wie vor die Deutschen Rentenversicherung (DRV) Berlin-Brandenburg, deren Vorstand sich gestern erneut mit dem Verkauf des Objekts befasste. Eine Entscheidung fiel gestern allerdings nicht. Vorerst werden Gespräche mit den drei Bietern geführt. Wann eine Entscheidung getroffen wird, ist laut Pressesprecher Karl-Heinz Klocke noch offen. Die DRV hatte sich 2008 aus ihrem damals Rudolf-Wissell-Klinik geheißenen Haus zurückgezogen, es ging es per Mietkauf-Vertrag an die neuen Betreiber. Die zuletzt Medis Vitalis genannte Klinik musste im Februar dieses Jahres Insolvenz anmelden.