Festbetrieb ist am Waldsportplatz heute bereits ab 17 Uhr, wo bei einem zünftigen Kesselfleischessen das Pokalturnier ausklingt.

Deutlicher Klassenunterschied

Interessant waren vor allem die ersten Begegnungen, bei der unter anderem die gastgebende Mannschaft der DJK-SV Premich gleich im ersten Spiel auf den drei Klassen höher spielenden BSC Lauter traf.