Laden...
Bad Kissingen
Konzert

Csárdásklang à la carte

Der Operettenzauber lädt wieder in den Großen Saal des Regentenbaus.
Artikel drucken Artikel einbetten
Die Sopranistin Iva Simon und der Tenor Rodrigo P. Garulo sindSolisten beim Operettenzauber. Foto: Archiv/klk
Die Sopranistin Iva Simon und der Tenor Rodrigo P. Garulo sindSolisten beim Operettenzauber. Foto: Archiv/klk
Als größte Operettenveranstaltung Deutschlands wird der Operettenzauber im Großen Saal des Regenten-baus am Samstag, 10. September, bezeichnet. Solisten der besten Operettenbühnen, als da sind Tenor Rodrigo P. Garulo, Spronistin Eva Simon sowie Patrick Rohbeck (Bariton), der auch in charmanter Weise die Moderation übernimmt, treten auf. Außerdem hat sich die Thüringische Philharmonie angekündigt.
Im Programm stehen die leidenschaftlichen Czardas-klänge von Emmerich Kálmán, Walzer von Johann Strauß sowie Ausschnitte aus Operetten von Carl Zeller und Leo Fall. Beginn ist um 19.30 Uhr.

Karten gibt es im Vorverkauf in der Touristinformation Akradenbau direkt im Kurgarten, unter Tel.: 0971/804 84 44 und im Internet unter href="http://kissingen-ticket@badkissingen.de" title="kissingen-ticket@badkissingen.de">kissingen-ticket@badkissingen.de. Restkarten an der Abendkasse.