Der Fahrer war vermutlich aus der Kissinger Straße kommend geradeaus und direkt auf den
erhöhten Innenbereich gefahren. Hierbei entstand am Pkw und den Gestaltungselementen des Kreisels ein Schaden von jeweils mindestens 500 Euro. Der Pkw wurde durch ein Unternehmen abgeschleppt.
An der Unfallstelle trafen die Beamten den Eigentümer des Wagens und einen Bekannten an. Beide standen erheblich unter Alkoholeinfluss. Bei den 18 und 21 Jahre alten Männern wurde eine Blutentnahme durchgeführt sowie die Oberbekleidung sichergestellt.
/>Die Polizeiinspektion Hammelburg bittet um Hinweise von Zeugen des Unfalles unter Telefon 09732/ 9060.