Am Freitagnachmittag (11. November 2022) hat ein 41-jähriger Mann die Therme in Bad Kissingen besucht. Dort verstieß er immer wieder gegen die Hausordnung und verhielt sich nach Angaben der Polizeiinspektion Bad Kissingen "ungebührlich". Verschiedene Mitarbeiter*innen der Therme wiesen ihn auf sein Fehlverhalten hin und baten ihn, dies zu unterlassen. 

Anstatt den Bitten nachzukommen, beleidigte er das Thermenpersonal. Daraufhin wurde er der Therme verwiesen und muss sich nun wegen Beleidigung in mehreren Fällen strafrechtlich verantworten.