Zu einem tragischen Unfall ist es am Samstagnachmittag (31. Oktober 2020) in Zeitlofs im Kreis Bad Kissingen gekommen. Eine Reittherapeutin war mit einer Gruppe Kindern, Pferden und mehreren Hunden unterwegs.

Als die Gruppe einen näherkommenden Pickup anfahren sah, blieben alle stehen. Zwei der Hunde allerdings plötzlich kurz vor dem Auto über die Straße. Die 51-jährige Fahrerin konnte nicht mehr bremsen und überfuhr einen der Hunde. Die Kinder mussten bei dem dramatischen Unglück zusehen und waren sichtlich erschüttert, wie die Polizei Bad Brückenau berichtet.