Der Polizei Unterfranken ist ein unbekannter Mann gemeldet worden, der sich am späten Montagabend (14. November 2022) im Kurpark von Bad Kissingen zwei 15-jährigen Mädchen genährt und sich vor ihnen entblößt hat.

Dem Polizeibericht nach ereignete sich der Vorfall zwischen 20.30 Uhr und 21 Uhr. Als der Mann den beiden Jugendlichen im Kurpark gegenübertrat, begann er "unvermittelt an seinem Geschlechtsteil zu manipulieren", wie das unterfränkische Präsidium mitteilt. Im Anschluss flüchtete er. Eine darauf eingeleitete Fahndung blieb ohne Ergebnis.

Mädchen in Bad Kissingen belästigt: Polizei hofft auf Hinweise

Nun hofft die Kriminalpolizei Schweinfurt auf Hinweise aus der Bevölkerung. Den Täter beschrieben die Mädchen folgendermaßen: 30 bis 40 Jahre alt, circa 1,75 Meter groß, Drei-Tage-Bart. Er trug zur Zeit des Vorfalls eine dunkle Jeans und eine schwarze Jacke.

Zeugen, die Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 09721/202-1731, mit der Kriminalpolizei in Schweinfurt in Verbindung zu setzen.

Vorschaubild: © Adobe Stock (Symbolfoto)