Hierbei wurde am PKW, Audi, eines 54-jährigen Verkehrsteilnehmers ein Seitenspiegel beschädigt. Der zweite, unfallbeteiligte PKW muss ebenfalls am Außenspiegel beschädigt worden sein, entfernte sich jedoch ohne anzuhalten in Richtung St 2289 / A7 vom Unfallort. Bei dem flüchtigen PKW handelt es sich nach Angaben des Audi-Fahrers vermutlich um einen silbernen PKW/SUV.

Der Fahrer des unfallbeteiligten PKW wird gebeten, sich mit der Polizei in Bad Brückenau unter Telefon 09741/606-0 in Verbindung zu setzen. Ebenso werden Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, gebeten, sich bei der Polizei Bad Brückenau zu melden.