Dabei trugen die Erst- und Zweitklässler einen selbst ausgewählten und geübten Text vor, während die Dritt- und Viertklässler zusätzlich einen fremden Text vorlesen mussten.

Die Jury, bestehend aus den Schülerinnen Yara Molitor, Maja Walter und Cora Kenner, der Vertreterin des Elternbeirats, Anja Künzel, sowie Renate Kleinhenz, Ute von Landenberg, Rudolf Wallrab und Dieter Sternecker, bewertete nicht nur Betonung und Richtigkeit, sondern achtete ebenso auf Tempo und Lautstärke des Vortrages.

Buchgutscheine

Schulleiterin Barbara Buz überreichte den Gewinnerinnen Buchgutscheine und freute sich über die guten Leistungen aller Leser. Sie bedankte sich bei der Jury und den Organisatorinnen Hannelore Roth, Traudl Baudach und Eva-Maria Trutz-Özbe. Die Sieger: 1. Klasse: Amy-Joyce Färber, 2. Klasse: Nele Küntzel, 3. Klasse: Elisa Herold, 4. Klasse: Celine Witzke.