In der letzten Woche spielten das Race-Duo, die Trachtenkapelle Musikfreunde Weiperz und Martin Lehnert für die Gäste im Staatsbad, in Vertretung der Kurkapelle, auf. Die Musiker der Staatlichen Kurverwaltung befinden sich nämlich noch bis einschließlich 15. Februar im Jahresurlaub und werden in dieser Zeit traditionell von anderen Musikern und Musikkapellen aus der Region vertreten.


Bunter Musikmix

In dieser Woche dürfen sich die Gäste am Donnerstag ab 19.30 Uhr. auf Rock, Pop & Oldies mit dem "Cräcker-Duo", am Samstag, ab 19.30 Uhr, auf einen Konzertabend der Blaskapelle Oberbach und am Sonntag, ab 10 Uhr, auf das volkstümliche Frühkonzert des Musikvereins Schondra freuen. "Der bunte Musikmix bei den diesjährigen Vertretungskonzerten wird von unseren Gästen sehr positiv angenommen. Wir freuen uns in dieser Woche wieder auf regen Zuspruch und laden auch alle Einheimischen ganz herzlich dazu ein, die Konzerte im Staatsbad zu besuchen" sagt Tobias Wahler von der Staatlichen Kurverwaltung.

Neu im Jahr 2017 ist auch, dass der traditionelle "Tanztee", der jeden Sonntag um 14.30 Uhr im Kursaalgebäude stattfindet, während des Jahresurlaubs der Kurkapelle nicht ausfallen muss


Musiker Martin Lehnert vertritt

. Der bei den Gästen im Staatsbad beliebte Musiker Martin Lehnert vertritt die Kurkapelle in deren Abwesenheit und spielt für die Gäste zum Tanz auf.

Einlass zu den Konzerten in der Wandelhalle ist am Freitag und Samstag, ab 19 Uhr. Am Sonntag ist die Wandelhalle bereits ab 8.30 Uhr geöffnet. Einlass zum Sonntagstanz im Kursaalgebäude ist jeweils um 14 Uhr.