Im Rahmen einer Feierstunde wurde ihr von Karin Scheiner (GKN-Personalleitung) eine Anerkennungsurkunde der IHK Würzburg-Schweinfurt und ein Präsent für die überragenden Leistungen im Ausbildungsberuf Werkzeugmechanikerin überreicht, schreibt die GKN Sinter Metals & Forge Operations GmbH in einer Pressemitteilung.

Lisa Volkert hat sich unter den 3920 Teilnehmern an den Abschlussprüfungen im Jahr 2020 durchgesetzt und ist eine von 94 Personen, die in ihren jeweiligen Ausbildungsberufen den ersten Platz belegte.

Urkunde als Klassenbeste

Im Vorfeld hat Lisa Volkert bereits von der Jakob-Preh-Berufsschule in Bad Neustadt eine Urkunde als Klassenbeste erhalten. Zudem wurde Ihr von der Regierung von Unterfranken eine Auszeichnung in Form einer Anerkennungsurkunde für Ihren hervorragenden Abschluss der Berufsschule verliehen.

Besonderer Dank erging dabei auch an den Ausbildungsleiter Johannes Kunkel für seine tatkräftige Unterstützung, heißt es abschließend in der Pressenotiz des Unternehmens.