Im Rahmen der neuen Konzertreihe "Dacapo!" war das Trio Daphne, Isabelle Soulas (Flöte), Claire Sirjacobs (Oboe), Leonhard Hauske (Fagott) - zu Gast in der Schlosskirche in Römershag. Initiiert wurde dieses kleine, aber feine Konzert durch BKO-Geschäftsführer Pavol Tkác, heißt es in einer Pressemitteilung.

Nach langen Entbehrungen, die durch die Corona-Pandemie entstanden sind, konnten die Bewohner nun endlich wieder einmal etwas Besonderes erleben. Und so folgte eine Vielzahl der Einladung in die Schlosskirche. Unter Einhaltung der vorgeschriebenen Schutz- und Sicherheitsmaßnahmen lauschten die Bewohner in den Bänken erwartungsvoll den bezaubernden Klängen der Musik. Und wenn auch zu Beginn der ein oder andere noch gleichgültig dreinschaute, so war die Begeisterung der Bewohner zum Schluss in allen Gesichtern zu sehen. Das Sprichwort "Musik berührt die Seele" wurde Wirklichkeit.