Die Theatergruppe Kompass des Franz-Miltenberger-Gymnasiums probt schon seit Wochen Shakespeares Komödie "Was ihr wollt". Im Februar hatten die 20 Mitschüler Besuch von Lilli Schwethelm, einer Schauspielerin, die mit ihnen Präsenz und soziale Achtsamkeit - nicht nur für die Bühne - übte.

Jetzt ist Premiere. Die Aufführungen finden am Donnerstag, 4. April, Freitag, 5. April, und Sonntag, 7. April, um jeweils 19.30 Uhr im Katholischen Pfarrheim in Bad Brückenau statt. Worum geht es? Alle sind auf der Suche nach sich und der Liebe. Damit ist - bei genauerer Betrachtung - im Hintergrund der Schatten existenzieller Einsamkeit zwar angedeutet, doch tobt im Vordergrund eine Komödie voll überraschender Wendungen, intriganter Verwechslungen und aufwühlender Geschlechterverwirrungen.