Ein letztes Mal wurde am vergangenen Mittwoch um 17 Uhr der volle Briefkasten der Bad Brückenauer Tourist Info geleert: Im Büro von Amina Hartke stapelten sich dann die Kunstwerke von knapp 70 Kindern, die sich die Zeit genommen haben, um für die Seniorenheime zu malen oder zu basteln, heißt es in einer Pressemitteilung.

Die Organisatoren bedanken sich auf diesem Wege für die vielen schönen und kreativen Beiträge. Das Ergebnis sei überwältigend, und sie seien sich sicher, dass damit vielen Menschen ein Lächeln ins Gesicht gezaubert werde. Die Kunstwerke der Kinder werden zeitnah unter Einhaltung der geltenden Hygieneregeln an alle Brückenauer Seniorenheime übergeben.

Gutscheine verlost

Die Gutscheine, die unter den Kindern verlost werden, stammen vom lokalen Einzelhandel. Die Stadt ermöglichte mit einem Budget den Erwerb der Preise. Die glücklichen Gewinner werden in den kommenden Tagen informiert. Die Gutscheine werden per mit der Post zugeschickt und können bis zum 31. März 2021 eingelöst werden.