Mottens 1. Bürgermeisterin Katja Habersack übergab dem erfolgreichen Musikernachwuchs vom Musikverein Kothen die Urkunden. Der 1. Vorsitzende des Musikvereins Kothen, Markus Witzel (Fachprüfer), und Diplom- Musiklehrer Thomas Reuß (Prüfungsvorsitzender) freuten sich über die Leistungen der Nachwuchsmusikerinnen.   

Das Juniorabzeichen der Nordbayerischen Bläserjugend  ist die Vorstufe des Bronze-Abzeichens D1. Es besteht aus einem praktischen Teil und einem theoretischen Teil mit Gehörbildung. Der Unterschied zu den anderen Abzeichen ist: Man kann nicht durchfallen. Anschließend erhält Musikernachwuchs eine Urkunde und sein erstes Abzeichen.