Über ein Weihnachtsgeschenk der besonderen Art freut sich das Team der Umweltbildungsstätte Oberelsbach. Das hochwertige Angebot für Kinder- und Jugendreisen wurde erneut mit der Spitzenbewertung von fünf Sternen zertifiziert. Das Audit hat das Bundesforum Kinder- und Jugendreisen durchgeführt, heißt es in einer Pressemitteilung der Umweltbildungsstätte.

"Diese Qualitätsmaßnahme hilft Veranstaltern von Kinder- und Jugendreisen bei der Auswahl sicherer und komfortabler Unterkünfte", erklärt Bernd Fischer, Leiter der Umweltbildungsstätte Oberelsbach. Die Kommission hat die deutschlandweit einheitlich geltenden Qualitätsstandards in Oberelsbach erneut eingehend geprüft.


Gütesiegel für die nächsten drei Jahre

Mit dem Ergebnis zeigte sich Auditor Manfred Fuß höchst zufrieden. Nicht nur im turnusgemäßen Auditbericht, sondern auch bei der Jahrestagung des Verbandes in Weimar unterstrich Fuß die Vorbildfunktion der Rhöner Bildungseinrichtung und vergab erneut die Höchstbewertung von fünf Sternen. So darf sich die Umweltbildungsstätte für die nächsten drei Jahre mit dem anerkannten Gütesiegel schmücken.

"Das Thema Qualität hat bei der Jahrestagung des Bundesforums Kinder- und Jugendreisen eine herausragende Rolle gespielt", berichtete Bernd Fischer aus Weimar. Die Experten seien sich einig, dass in einigen Jahren nur noch Einrichtungen mit Topausstattung und zeitgemäßem Angebot bestehen können.

Die Rezertifizierung bescheinigt der Umweltbildungsstätte sehr gute Noten. Auditor Manfred Fuß hebt unter anderem die gepflegte Infrastruktur, den freundlichen und vorbildlichen Service, das hohe umweltpädagogische Niveau der Angebote, die Wertschätzung der Mitarbeiter sowie die innovative Netzwerk- und Öffentlichkeitsarbeit hervor. "Insgesamt wird das mehrfach ausgezeichnete Programmangebot einem hohen Bildungsanspruch gerecht", heißt es lobend im Bericht.

Die 2012 eröffnete Umweltbildungsstätte Oberelsbach sensibilisiert unter dem Motto "Ein Kosmos voller Leben" Schüler, Studenten und Erwachsene für unsere (Um-)Welt am Beispiel des UNESCO-Biosphärenreservats Rhön. Die visionäre Architektur der Einrichtung ist Symbol für die Modernität des zeitgemäß konzipierten Bildungsangebots mit Seminaren, Workshops und Vorträgen. Weitere Inofs unter www.rhoeniversum.de, Tel.: 09774/8580550.


Hintergrund

Das BundesForum Kinder- und Jugendreisen e.V. ist die Dachorganisation für den Bereich des Kinder- und Jugendreisens in Deutschland. Das gemeinnützig arbeitende BundesForum Kinder- und Jugendreisen e.V. bietet die Plattform für trägerübergreifende Diskussionen und Innovationen.