Edgar Martins Einsatzgebiet erstreckte sich aber nicht nur auf die Arbeiten rund um den Bauhof. Er wirkte ebenso im Bereich des Friedhofs und als Fahrer im Winterdienst. Sein 25-jähriges Dienstjubiläum feierte er bereits 2004. Als eine wichtige Stütze des Betriebs bezeichnete ihn schon damals der frühere Bauhofleiter Jochen Krug. Martin sei der erfahrenste Mitarbeiter, zuverlässiger Kollege und "Mann für alle Fälle". Auf seiner Abschiedsfeier dankten ihm auch Bürgermeisterin Brigitte Meyerdierks und Personalratsvorsitzender Hans-Joachim Bauer. Dieser überreichte ihm im Namen des Personalrates einen Scheck und ein Präsent.

Die Bürgermeisterin ehrte Hannelore Schneider für 25 Jahre und Brigitte Hoffart für 40 Jahre im Dienst der Stadt. Schneider arbeitete zunächst für das städtische Kur- und Fremdenverkehrsbüro (heute Tourist-Information) und ist nun in der Hauptverwaltung und im Vorzimmer tätig. Die gelernte Erzieherin Brigitte Hoffart wirkt derzeit im städtischen Kindergarten. Bürgermeisterin Meyerdierks überreichte beiden eine Dankurkunde der Stadt Bad Brückenau sowie eine Ehrenurkunde des Freistaates Bayern. Bereits im August 2014 gab es für die beiden Mitarbeiterinnen jeweils zwei Tage Sonderurlaub und ein Geldgeschenk. Hans-Joachim Bauer übergab ihnen noch einen Scheck und ein kleines Präsent.