Die Polizei musste in der Wohnung in der Buchwaldstraße den 46-jährigen Ehemann beruhigen. Bei den Ermittlungen vor Ort wurde bekannt, dass im Laufe des Streites die Ehefrau und der Sohn von dem 46-Jährigen geschlagen wurden und eine Türe beschädigt wurde. Das berichtet die Polizei.

Die Frau und der Sohn verließen schließlich die Wohnung mit der Polizei. Gegen den Ehemann wird nun eine Strafanzeige wegen Körperverletzung gestellt.