Betrunkener tritt in Bad Brückenau Tür ein: Am Donnerstagabend (22.07.2021) wurde der Polizei Bad Brückenau mitgeteilt, dass ein Mann in der Siebenbrückengasse eine Haustüre beschädigt hatte.

Vor Ort stellte sich heraus, dass ein 43-Jähriger seine Freundin in der Wohnung eines Bekannten vermutet hatte und erbost den Glaseinsatz der Haustüre eingeschlagen hatte, als ihm nicht geöffnet wurde.

Die dahinter liegende Wohnungstür trat er gleich komplett ein. Der Mann hatte knapp 3 Promille Alkohol im Blut und wurde nach Hause geschickt. Ihn erwartet ein Strafverfahren wegen Sachbeschädigung. Der von ihm angerichtete Sachschaden dürfte bei circa 200 liegen, wie die Polizei Bad Brückenau mitteilt.

Vorschaubild: © Free-Photos/Pixabay.com