Das Motto des Konzerts lautet "Divertimento Flaustico - Tanzende Klänge auf silbernem Grund".


Abschlusskonzert am 5. Mai

Das Abschlusskonzert des 5. Bad Bockleter Musikfrühlings bestreiten am Donnerstag, 5. Mai, 19.30 Uhr (Kursaal), Deanna Talens am Violoncello und Maria-Theresia Freibott an der Harfe mit Werken von Johann Sebastian Bach, Max Bruch, Gabriel Fauré, Alexander Glazunow sowie Arvo Pärt.
Die künstlerische Leitung der erlebnisreichen Konzerte und Veranstaltungen obliegen dem in Bad Bocklet geborenen Intendanten Hermann Freibott. Weitere Informationen sowie Kartenvorverkauf für alle Veranstaltungen gibt es in der Kur- und Touristinformation Bad Bocklet, Tel.: 09708/ 912 20.