Mitarbeiterversammlungen sind in diesen Zeiten keine Selbstverständlichkeit. Durch die Verteilung auf unterschiedliche Räumlichkeiten und die Möglichkeit, sich vom persönlichen Arbeitsplatz zuzuschalten, sind die Mitarbeiter der Heiligenfeld Kliniken dennoch wieder zu einem gemeinsamen Treffen zusammengekommen.

Neben Informationen zu neuen Strukturen und Projekten der Heiligenfeld GmbH gab es auch Jubilare zu beglückwünschen, teilt die Heiligenfeld GmbH mit. Dieses Mal wurde Ilona Fröhlich, die seit 1996 festes Mitglied des Küchenteams ist, besonders geehrt. Auch Dr. Heinz-Josef Beine, der mittlerweile als Chefarzt die Heiligenfeld Klinik Uffenheim führt, kann auf 20 erfolgreiche Jahre im Unternehmen zurückblicken und wurde per Videoschalte aus dem Heiligenfeld-Saal beglückwünscht.

Am Unternehmenssitz Bad Kissingen wurden gleich mehrere Kollegen für zehn Jahre im Dienste der Heiligenfeld Kliniken geehrt: Nadeshda Gunia (Küche, Parkklinik Heiligenfeld), Stephanie Franke (Service, Edna Hein (Hauswirtschaft) sowie Doreen Fehr (Hauswirtschaft/alle Luitpoldklinik Heiligenfeld) waren darunter. Letztere bedankte sich mit herzlichen Worten bei ihrem Team. Kreativtherapeut Andreas von Borstel, der sich ebenfalls über sein Zehnjähriges freuen durfte, erklärte: "Ich habe mich immer als Anreger, Helfer und Unterstützer für die menschliche Begegnung gesehen und mein Bestes gegeben."

Birgit Escherich wurde nach 14 Jahren in der Luitpoldklinik Heiligenfeld in den Ruhestand verabschiedet. Jana Michael wurde zu ihrem neuerworbenen Abschluss als Wirtschaftsfachwirtin gratuliert. Weitere Ehrungen: Heike Grief (Pflegedienst, Fachklinik Heiligenfeld), gehört schon seit 15 Jahren zum Kreis der Kolleginnen von Heiligenfeld. Julia Schlereth (Patientenmanagement, Fachklinik Heiligenfeld), Manuela Hümmer (Marketing) und Silke Popp (Pflegedienst, Rosengarten Klinik Heiligenfeld) sind seit zehn Jahren dabei.