Seit dem 11. Juli 2021 wurde eine 15-Jährige aus Weibersbrunn im Landkreis Aschaffenburg vermisst. Die Polizei bat zwischenzeitlich die Bevölkerung um Mithilfe bei der Fahndung.

Die vermisste 15-Jährige hatte hat ihre Wohnanschrift in Weibersbrunn am Sonntag, den 11. Juli 2021, verlassen und war seitdem nicht mehr zurückgekehrt. Die Fahndungsmaßnahmen der Polizeiinspektion Aschaffenburg führten mehrere Wochen nicht zum Auffinden der Jugendlichen. Am Mittwoch (4. August 2021) konnte die Polizei die Suche nach der Vermissten beenden. Das Mädchen ist wohlauf - die Öffentlichkeitsfahndung wurde demnach widerrufen.