Bereits vergangene Woche Donnerstag, (30. Juni 2022) haben zwei unbekannte Frauen in einem Geschäft in der Junkersstraße in Alzenau Waren im Wert von 4900 Euro gestohlen. Die beiden Frauen betraten das Geschäft gegen 16 Uhr und verhielten sich dort auffallend laut, wie die Polizei mitteilt.

Nach circa 10 Minuten verwickelte eine der Frauen das Personal in ein Verkaufsgespräch. Dies nutzte die zweite Unbekannte und trug Textilien und Duftöl durch die zum Lüften geöffnete Hintertür nach draußen. Im Nachgang, als die beiden Damen das Geschäft bereits verlassen hatten, wurde dann das Fehlen der Ware bemerkt.

Beide Täterinnen sind noch auf freiem Fuß

Die Polizei sucht noch nach Zeugen. Beide Frauen unterhielten sich in einer osteuropäischen Sprache und können wie folgt beschrieben werden:

  • Frau 1: circa 35 Jahre, auffallend groß, 180 cm und schlank.  Lange, wellige, schwarze Haare. Bekleidet mit einem auffälligen pinkfarbenen Sommerkleid.
  • Frau 2: circa 58 Jahre, 160 cm und kräftige Statur. Kurze dunkelblonde Haare. 
    Beide Frauen unterhielten sich in einer osteuropäischen Sprache.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Alzenau unter der Telefonnummer 06023/944-0 entgegen.