Zidane solle auch darüber entscheiden, wer bei den Madrilenen die Nachfolge von Trainer José Mourinho antreten werde. Als Favorit gilt der Italiener Carlo Ancelotti, der bei Paris Saint-Germain unter Vertrag steht. Zidane soll bei Real das Amt eines Sportdirektors erhalten, das früher der Argentinier Jorge Valdano innegehabt hatte. Auf Drängen von Mourinho hatte Pérez den Manager-Posten abgeschafft.