Dafür war das Taktik-Remis im diesmal gar nicht emotionalen Nachbarschaftsduell mit Oranje eine perfekte Bühne. Auf die Fußball-Fans wirkte das 0:0 der deutschen Nationalmannschaft zum Ende des turbulenten EM-Jahres wie eine Schlaftablette. Für Löw war es eine Beruhigungspille zur rechten Zeit.

Noch in der Nacht hatte Löw alle seine Akteure und den gesamten DFB-Stab im Amsterdamer Teamhotel zu einem Jahresausklang gebeten. Nach Mitternacht wurde 2012 in Video-Sequenzen rekapituliert und die Marschroute für das kommende turnierlose Jahr ausgeben: Volle Konzentration auf eine schnelle WM-Qualifikation. Auch Teammanager Oliver Bierhoff und DFB-Präsident Wolfgang Niersbach schworen die Nationalspieler mit kurzen Ansprachen auf die Zukunft ein.