Der Schwede musste nach der Anfangsviertelstunde gegen den SC Bastia am Samstag ausgewechselt werden. Er hatte sich nach etwa zehn Minuten die Seite gehalten und war dann behandelt worden. Ohne Ibrahimovic gewann der Titelverteidiger die Partie mit 2:0.