Medienberichten zufolge unterschreibt der frühere Coach des AC Mailand bei dem Serie-A-Club einen Zweijahresvertrag. Der bisherige Juve-Trainer Antonio Conte hatte am Vortag überraschend seinen Abschied vom Rekordmeister nach drei Jahren erklärt. Conte war mit Juve dreimal in Serie Meister geworden. Das Team ist bereits in die Vorbereitung auf die neue Saison gestartet, Allegri könnte daher schon sofort das erste Training leiten.