Der VfL stellt von den Teams hinter dem einsamen Spitzenreiter Bayern München derzeit die konstanteste Mannschaft. Während alle anderen Konkurrenten sieglos blieben, sammelte Wolfsburg Big Points. Noch ist das Hecking-Team Fünfter, doch der einstmals Elf-Punkte-Abstand auf den Tabellenzweiten Leverkusen beträgt nur noch vier Zähler. Auf den FC Schalke auf dem Champions-League-Rang vier sind es nur noch zwei Punkte. «Einen Spieltag haben wir nun schon mal aufgeholt», frohlockte Hecking nach dem dritten Bundesliga-Sieg hintereinander.

Nach vier Jahren Europa-Abstinenz scheint die Europa League für den Meister von 2009 der Minimalanreiz zu sein. «Wenn wir alle so weiter spielen, dann klappt das. Dann sollte Platz fünf, sechs oder sieben drin sein», meinte Sportchef Klaus Allofs.