Toni Duggan egalisierte in Linköping in der zweiten Minute der Nachspielzeit die russische Führung von Nelli Korowkina (38.) und rettete so einen wichtigen Punkt. Beide Mannschaften weisen nach dem zweiten Spieltag in der Vorrundengruppe C jeweils einen Zähler auf. Anschließend trafen im Spitzenspiel in Norrköping Frankreich und Spanien aufeinander, die ihre Auftaktmatches jeweils gewonnen hatten.