Im Zeitraum zwischen 18:30 Uhr (Montag) und 08:00 Uhr (Dienstag) hebelten unbekannte Einbrecher an den Eingangstüren zweier Apotheken in der Platenstraße und in der Neustadt. Die Türen hielten jedoch stand und so flüchteten der oder die Täter, ohne in die Verkaufsräume gelangt zu sein. Der Sachschaden an den Türen beläuft sich auf insgesamt etwa 1500 Euro.

Die Ansbacher Kripo bittet um Zeugenhinweise an den Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Telefonnummer 0911/2112-3333.