Im genannten Zeitraum brachen unbekannte Täter in die Grund-und Mittelschule in der Pestalozzistraße ein. Sie durchsuchten mehrere Büroräume und entwendeten mehrere, derzeit noch nicht genau benennbare Gegenstände.

Die Kriminalpolizei sicherte Spuren am Tatort.

Die weiteren Ermittlungen werden durch das Fachkommissariat der Ansbacher Kriminalpolizei übernommen. Die Beamten bitten um Zeugenhinweise. Personen, die im Tatzeitraum verdächtige Beobachtungen (verdächtige Personen, Fahrzeuge etc.) gemacht haben, werden gebeten, sich mit dem Kriminaldauerdienst unter der Rufnummer 0911/2112-3333 in Verbindung zu setzen.

Dieser Beitrag wird vom Polizeipräsidium Mittelfranken bereitgestellt. inFranken.de hat den Beitrag nicht redaktionell geprüft.

Original-Content von Polizeipräsidium Mittelfranken übermittelt durch news aktuell