Ein aufmerksamer Bürger meldete am Abend des 21. September 4 tote Jungkatzen, welche er zwischen Herrieden und Regmannsdorf auf einem Feldweg gefunden hatte.

Wer die jungen Tiere tötete und warum ist bisher nicht klar. Die Polizeiinspektion führt weitere Ermittlungen und nimmt diesbezüglich Hinweise entgegen.

Vorschaubild: © mokapot/Pixabay (Symbolbild)