Wie die Polizei berichtet, wurden die Beamten aus Gunzenhausen am frühen Mittwochmorgen zu einem nicht alltäglichen Einsatz in eine westliche Gemeinde des Landkreises Weißenburg-Gunzenhausen gerufen.

Eine Zeitungsausträgerin wusste sich nicht mehr zu helfen, da ein aufdringlicher Fuchs sie zum wiederholten Mal gestellt hatte. Die Frau floh in ihr Auto.

Als sich die Polizisten dem Fuchs näherten, machte er sich davon. Mit dem verantwortlichen Jagdberechtigten wurde Kontakt aufgenommen.