Der Unfall geschah auf der Kreisstraße WUG20 bei Rehenbühl. Eine 19 Jahre alte Autofahrerin soll nach ersten Erkenntnissen etwas auf dem Beifahrersitz gesucht haben, als sie plötzlich aufs Bankett geriet und sich dabei überschlug.

Sie landete auf dem Dach im Wald. Sie wurde schwer verletzt in ihrem Wagen eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden.