Ein 14-jähriger Junge ist am Dienstagabend (11. Mai 2021) gegen 19.15 Uhr in Ansbach von mindestens zwei bislang unbekannten Tätern einer Gruppe Jugendlicher heraus angegriffen und verletzt worden.

Wie die Polizeiinspektion Ansbach am Mittwoch (12. Mai 2021) in einer Pressemitteilung berichtet, fanden Passanten den 14-Jährigen mit blutender Nase vor der VR-Bank an der Promenade vor. 

Mit blutender Nase von Passanten gefunden: 14-Jähriger von Jugendlichen verprügelt

Seinen Angaben nach wurde er in der Pfarrstraße von circa zehn bis 12 Jugendlichen erst angepöbelt und anschließend von zwei aus der Gruppe geschlagen, sodass seine Nase blutete. 

Der 14-jährige Junge konnte keine aussagekräftige Personenbeschreibung abgeben. Dennoch sucht die Polizei nach Zeugen der Auseinandersetzung und bittet darum, Hinweise unter der Telefonnummer 0981/9094-121 zu melden.