Laden...
Bad Brückenau
Therme

Sinnflut Therme in Bad Brückenau: Heilwasser aus der Siebener Quelle für die Gesundheit

Das stark mineralhaltige Heilwasser der Therme Sinnflut wird aus der Siebener Quelle bezogen und hat viele positive Auswirkungen auf den Körper. Das Besondere: Auch für Kinder wird viel geboten.
Artikel drucken Artikel einbetten
Sogar ein Garten gehört zum Saunabereich der Sinnflut-Therme in Bad Brückenau. Foto: Sinnflut-Therme
Sogar ein Garten gehört zum Saunabereich der Sinnflut-Therme in Bad Brückenau. Foto: Sinnflut-Therme

Bad Brückenau liegt im unterfränkischen Landkreis Bad Kissingen und ist eine Stadt mit Heilbad-Anerkennung und gilt als prädikatisierter Badebetrieb seit 1747. Wer heute Bad Brückenau besucht, sollte auch einen kurzen Abstecher in die Sinnflut-Therme wagen.

Die Therme bezieht das Wasser aus der angrenzenden Siebener Quelle, dass für ihr stark mineralhaltiges Heilwasser bekannt ist. Denn das aus 316 Metern Tiefe stammendes Wasser ist geprägt durch seinen Gehalt an Calcium, Magnesium, Sulfat und Hydrocarbonat.

Sinnflut-Therme: Mit Wasser aus 316 Metern Tiefe Leiden lindern

Mit einer Badeeinheit können rheumatische Leiden, Knochenerkrankungen und Arthrose gelindert werden. Auch auf das Hautbild wirkt sich das minerhaltige Wasser positiv aus. Becken sind ein Wasserspielgarten, eine Kletterwand, Rutschen und Sprungbretter vorhanden.

Außerdem gibt es vier unterschiedliche Saunen, ein Dampfbad, Infrarotkabinen, historische Badezuber, einen Wellnessturm, einen Pool, einen Sinngarten und eine Saunabar zu erkunden. Wer möchte, kann an Schwimmkursen und Aqua-Fitness teilnehmen.

Ausstattung

Die Beckenauswahl umfasst ein Vario-Becken, Mineralwasserbecken, Erlebnisbecken und ein Freibadbecken. Außerdem hat die Therme auch für die Kleinen einiges zu bieten, so gibt es dort einen Wasserspielgarten, eine Kletterwand und Kletterberg, eine Schlangen- und Elefantenrutsche, eine 60 Meter lange Tunnelrutsche und eine Sprunganlage.

Auch Sportkurse wie Aerobic, Spinning, Yoga, Aquafit oder Babyschwimmen werden angeboten. Der Saunabereich beinhaltet neben verschiedenen Saunen und Erlebnisduschen auch eine Infrarotlounge und einen Garten. Im Kinderparadies gibt es eine Kinderbetreuung.

Eintrittspreise:

  • Therme: 7,50 Euro (Keine Zeitbegrenzung)
  • Sauna inkl. Therme: 15,50 Euro (Keine Zeitbegrenzung)

Öffnungszeiten:

  • Therme: täglich von 10 Uhr bis 21 Uhr
  • Sauna: Sonntag bis Donnerstag von 10 Uhr bis 22 Uhr, Freitag und Samtag von 10 Uhr bis 23 Uhr
  • Sauna-Aussenbecken im Winter: Sonnntag bis Donnerstag von 10:00 bis 21:45 Uhr, Freitag und Samstag von 10:00 bis 22:45 Uhr

Adresse: Am Gänsrein 2, 97769 Bad Brückenau

Weitere Infos zur Sinnflut Therme