Thurnau

Kultur

Poetry Slam „Mit!Mensch“ auf der Werkstattbühne Bartels

08.12.2018 | 19:00
h_18_mitmensch
Quelle: Flyer / K. Müller-Sanke 
"Vor meinem Fenster seh ich ein Plakat - darauf wird doch wirklich gesagt - "unser Volk geht zugrunde" - und schau ich mich um, tönt?s aus aller Munde "Ohje, was soll aus uns werden - wenn die Fremden da ankommen in großen Herden....." Das ist der Anfang eines Gedichtes, das Klaus Bartels aus Thurnau geschrieben hat. Eigentlich ist er ja Schreiner. Aber seit einiger Zeit engagieren sich er und seine Frau Franziska auch in einer Gruppe zum offenen Austausch. Politisch im klassischen Sinn sei die Gruppe nicht, sagt Bartels. Es ginge einfach um Menschlichkeit. Und die geht Alle an...
Als Organisatorin haben sich die Mitglieder der Thurnauer Montagsgespräche die lokale Poetry-Slam-Prominenz eingeladen. Simone Bilz aka Monchen hat den Slam organisiert und wird ihn auch moderieren. Mehrere regional bekannte Poetry Slammer stehen auf der Bühne: Eva Stützer aus Mühlhausen, Thomas Schmidt aus Schwabach, Justus Lamm aus Würzburg und Maron Fuchs aus Bamberg.
Sie suchen noch eine passende Unterkunft? Hier können Sie Ihr Hotel direkt buchen.