Last Minute oder Frühbucher? Beide Reisetypen haben ihre Vor- und Nachteile. Wer später bucht, hat zwar größtmögliche Flexibilität und kann schnell auf neue Trends reagieren. Dafür muss der Last-Minute-Urlauber in Kauf nehmen, dass das Traumziel ausgebucht ist.

Auch interessant: Von Nürnberg nach Neapel und Pisa - Ryanair kündigt neue Sommer-Strecken an

Jahresurlaub jetzt buchen

Entspannter kann sich da der Frühbucher auf seinen Urlaub freuen. Vor allem, wenn er sich am besten jetzt schon mit den möglichen Reisezielen auseinander setzt. Wer seinen Dienstplan für 2019 schon kennt und seine Urlaubstage frühzeitig anmelden kann, sollte seinen Jahresurlaub möglichst schnell buchen. Denn dann ist die Chance auf den Urlaub im Traumhotel am gewünschten Ort am höchsten.

Mehr zum Thema: Urlaub im Jahr 2019 - das sind die Lieblings-Reiseziele unserer Nutzer

Aktuelle Untersuchungen haben ergeben, dass es bei den beliebtesten Reisezielen der Deutschen keine große Überraschungen gibt: Die meisten Befragten planen einen Urlaub im eigenen Land. Geht es ins Ausland, sind Spanien, Italien, die Türkei und Österreich die Favoriten.

Hilfreich bei der Planung des Jahresurlaubs: Die Brückentage 2019 - mit wenigen Urlaubstagen möglichst viel Freizeit erhalten

Hotel für den Jahresurlaub: Unsere Empfehlungen

inFranken.de hat eine Auswahl von beliebten Reisezielen mit entsprechenden Hotel-Tipps für Sie zusammengestellt.

Strand-Hotel Lobbe auf Rügen

Die Ostsee-Insel Rügen gehört zu den beliebtesten Reisezielen der Deutschen. Das Strand-Hotel Lobbe liegt direkt am Weg zum Sandstrand. Es bietet unter anderem eine Sauna und einen Whirlpool im Freien und liegt nur drei Kilometer vom Ostseebad Göhren entfernt. Weiterer Pluspunkt: Das Hotel bietet Leihfahrräder an, auf denen die Insel erkundet werden kann

Rügen und die Ostsee gehören zu den beliebtesten Reisezielen in Deutschland. Foto: unsplash.com/Sascha Lichtenstein
Adresse: Lobbe 22, 18586 Lobbe, Deutschland
Preise: Preis: ab ca. 1313,20 Euro für 14 Nächte im Doppelzimmer

Strand-Hotel Lobbe - jetzt buchen

Hotel Cavallino Bianco in Cavallino-Treporti

Wer an Kultur und Badespaß in Italien gleichermaßen interessiert ist, sollte einen Urlaub in Cavallino-treporti in Venetien in Betracht ziehen: Von dort sind es nur wenige Kilomter nach Venedig und 15 Autominuten nach Jesolo. Wir empfehlen das Hotel Cavllino Bianco, das nur 50 Meter vom Meer entfernt liegt. Dort befindet sich der hoteleigene Privatstrand. Bequem erreichbar von Cavallino-Treporti aus sind bekannte Städte wie Verona, Vincenza und Padua.

Cavallino Treporti  in Venetien ist eine Reise wert: Wer seinen Dienstplan für 2019 schon kennt und seine Urlaubstage frühzeitig anmelden kann, sollte seinen Jahresurlaub möglichst schnell buchen. Foto: unsplash.com/Timo Wagner
Adresse: Via Fausta 304, 30013 Cavallino-Treporti, Italien
Preise: ab ca. 1181,60 Euro für 14 Nächte im Doppelzimmer

Hotel Cavallino Bianco - jetzt buchen

Hotel Moré in Alcúdia

Mallorca ist ein Klassiker unter den Reisezielen der Deutschen. Aber es muss nicht immer Ballermann sein - auch der Rest der Insel hat reizvolle Orte zu bieten. Zum Beispiel das im Norden gelegene Alcúdia ist bekannt für seine Playa de Alcudia und die Playa Muro. Direkt am Strand liegt das Hotel Moré. Es bietet neben einer Sonnenterrasse mit Liegenstühlen auch einen Garten mit Außenpool.

Reiseziel-Klassiker Mallorca: Wer seinen Dienstplan für 2019 schon kennt und seine Urlaubstage frühzeitig anmelden kann, sollte seinen Jahresurlaub möglichst schnell buchen. Foto: unsplash.com/Farid Askerov
Adresse: Tirant Lo Blanc, 8, 07400 Alcúdia, Spanien
Preise: ab ca. 1713,70 Euro für 14 Nächte im Zweibettzimmer

Hotel Moré - jetzt buchen

Hotel Kleopatra in Alanya

Alanya an der türkischen Riviera ist eine der Top-Adressen für Badeurlaub in der Türkei. Das Hotel Kleopatra befindet sich nur 100 Meter vom gleichnamigen Strand entfernt, bis zum Stadtzentrum mit seinen Restaurants und Geschäften sind es 300 Meter. Im hoteleigenen Restaurant tun ein türkischer und ein dänischer Küchenchef alles dafür, dass sich die Gäste auch in kulinarischer Hinsicht wohl fühlen.

Alanya gehört zu den beliebtesten Zielen in der Türkei. Foto: unsplash.com/Jane Palash
Adresse: Ataturk Caddesi Hacihamdi Sokak 17, 07400 Alanya, Türkei
Preise: Preis: ab ca. 448 Euro für 14 Nächte im Doppel- oder Zweibettzimmer

Hotel Kleopatra in Alanya - jetzt buchen

Tui Blue Pulse in Schladming

Nicht nur für Wintersportfreunde ist Schladming in der Steiermark/Österreich eine Reise wert. Im Sommer bietet sich der Ort als Ausgangspunkt für Wanderungen, Radtouren oder Mountainbiking an. Das moderne Hotel Tui Blue Pulse punktet mit einen Wellnessbereich, der mehrere Saunen umfasst, sowie einer Sky-Sauna. Von dort aus genießen die Gäste einen Panoramablick auf das Dachsteinmassiv.

Nicht nur im Winter ein beliebtes Reiseziel: Die Region rund um Schladming in Österreich. Foto: pixabay.com/kordi_vahle
Adresse: Coburgstraße 54, 8970 Schladming, Österreich
Preise: ab ca. 1651,60 Euro für 14 Nächte im Doppelzimmer

Hotel Tui Blue Pulse Schladming - jetzt buchen

Wenn sie Nürnberg im Urlaub entdecken wollen: Von der Lorenzkirche bis zur Kaiserburg - die 10 Top Sehenswürdigkeiten in Nürnberg

Sämtliche Hotels auf dieser Seite sind eine Auswahl unserer Redaktion. Sie haben weitere Tipps für uns? Wir freuen uns über Ihre Anregungen in den Kommentaren. Verfügbarkeit und Preise der Hotels wurden am Erstellungstag des Artikels geprüft für den Angebotszeitraum 3. bis 17. August 2019.

Mehr Luxus gefällig? 7 Tricks zu einem kostenlosen Upgrade im Hotel

Sie brauchen mehr Auswahl? Jetzt Tausende Hotel-Angebote in Franken, Deutschland und auf der ganzen Welt finden

Lust auf einen Wellness-Kurzurlaub in Franken? Hier sind unsere Empfehlungen für Wellness-Hotels

Hinweis: Die in diesem Artikel bereitgestellten Buchungs-Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn Sie auf einen dieser Links klicken und dann eine Unterkunft buchen, bekommen wir eine Provision von einem Kooperationspartner (z. B. Booking.com oder hotel.de) nach Abschluss des Aufenthalts. Für Sie ändert sich dadurch nichts am Preis.