Laden...
Ramsberg
Hotel Fränkisches Seenland

Ferienhäuser auf dem Brombachsee: Traumurlaub in einer schwimmenden Wasservilla

Wer nach einer originellen Unterkunft am - oder besser auf dem - Brombachsee sucht, dem empfehlen wir das "Floating Village" im mittelfränkischen Ramsberg. Am Seehafen können schwimmende Hotels gebucht werden.
Artikel drucken Artikel einbetten
Schwimmendes Hotel im Floating Village - Info & Buchung
  • Das "Floating Village" bietet eine originelle Übernachtungsmöglichkeit in Mittelfranken.
  • Es besteht aus 19 schwimmenden Hausbooten mit festem Liegenplatz am Brombachsee
  • Die Wasservillen bieten auf 67 Quadratmetern Wohn-bzw. Nutzfläche Platz für bis zu vier Personen
  • Sie liegen an der Marina Ramsberg an einem der beliebtesten Seen Frankens, dem Großen Brombachsee
  • Das "Floating Village" Schutzkonzept ermöglicht einen sicheren Aufenthalt, auch während der Corona-Krise

Der Große Brombachsee in Mittelfranken gehört zu den beliebtesten Naherholungsgebieten Frankens und ist ein El Dorado für Wassersportfreunde, Radler und Wanderer.

Wer einen Ausgangspunkt für Unternehmungen zugleich eine originelle Übernachtungsmöglichkeit sucht, sollte sich "Floating Village" genauer ansehen. Das Hotel-Projekt in Ramsberg, einem Ortsteil von Pleinfeld im mittelfränkischen Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen, wurde 2018 gestartet. Das Besondere: Es besteht aus Ferienwohnungen auf dem See.

"Floating Village": Einzigartige Unterkünfte auf dem Brombachsee

Floating Village: schwimmendes Hotel auf dem Brombachsee

Die schwimmenden Ferienhäuser lassen einen maritimen Urlaubstraum wahr werden - und das in einem sicheren Hafen. Großzügige Inneneinrichtung und gehobener Komfort gehören ebenso zu den Highlights wie ein Wohnzimmer mit spektakulärer Aussicht auf den Brombachsee sowie eine Deck- und Dachterrasse.

"Floating Village": In den schwimmenden Hotels mit Deck- und Dachterrasse  kann man auf dem Brombachsee übernachten. Foto: ELG Eco Lodges GmbH
Adresse: Am Segelhafen Floating Village Brombachsee, 91785 Ramsberg
Lage: Am Hafen Ramsberg, direkt bei der Freizeitanlage Ramsberg am See, 54 Kilometer bis Nürnberg, 35 Kilometer bis zur A9 (Anschlussstelle Greding)
Preise: ab 185 Euro pro Nacht

Schwimmendes Hotel im Floating Village - Info & Buchung

Die ersten schwimmenden Ferienhäuser wurden im September 2018 eröffnet. Es entstand der erste und einzige 4-Sterne-Ferienhauspark Deutschlands. Die Ferienhäuser erinnern an ausgebaute, luxuriöse Hausboote und sorgen für ein komfortables, maritimes Urlaubserlebnis. Die Unterkünfte sind ideal für den entspannten Familienurlaub oder das romantische Pärchenwochenenden zu zweit. 

Laut Betreiberfirma sind auch Hunde in den Unterkünften gerne gesehen. Außerdem gibt es die Möglichkeit, Gutscheine für die Übernachtung im "Floating Village" zu verschenken.

"Eco Lodges" am Brombachsee: Schwimmende Ferienhäuser mit gehobenem Komfort

Insgesamt besteht das "Floating Village" aus 19 an Hausboote erinnernden "Floating Houses". Das entspricht insgesamt 84 Betten. Jedes davon ruht auf Schwimmkörpern an einem Steg. Die Unterkünfte auf dem Brombachsee haben jeweils 67 Quadratmeter Wohn- und Nutzfläche: Denn neben zwei Schlafzimmern mit Doppelbetten, Wohn-, Ess- und Küchenbereich bietet das Wasser-Hotel eine Deck und Dachterrasse.

Ausgelegt sind die Schwimm-Quartiere für vier Personen. Damit die Floating Houses nicht nur im Sommer ein Erlebnis sind, haben die Betreiber einige der schwimmenden Häuser mit einem Kamin ausgestattet. Es gibt eine Rezeption, die täglich besetzt ist. Schließlich streben die Betreiber einer Vier-Sterne-Zertifzierung für das Projekt an.

Hinter dem Konzept des "Floating Village" am Brombachsee steht Eco Lodges - ein Anbieter für die Vermietung von Feriendomizilen, der sich auf einzigartige Wasser- und Naturlage spezialisiert hat.

Concierge, Shuttle und Transfer nach München oder Nürnberg

Zu den Inklusivleistungen gehören unter anderem ein digitaler Concierge via Tablet und ein Golfcart-Shuttle zwischen Parkplatz und Steg. Extra buchbar sind Ausflugspakete und Transfers, beispielsweise nach München oder Nürnberg sowie zu einer Veranstaltung. Auch deshalb besteht die Zielgruppe sowohl aus Urlaubern aus Deutschland als auch aus Touristen aus dem Ausland (insbesondere Amerika und Asien), Geschäftsleute und Firmen. Zu beachten ist eine Mindestübernachtungszeit. Diese beträgt je nach Jahreszeit zwei bis sieben Nächte.

Wiedereröffnung während der Corona-Krise am 30 Mai 2020: Das "Floating Village"-Schutzkonzept

Nachdem am 17. März 2020 die internationale Reisewarnung ausgesprochen wurde, stand der Betrieb zunächst still. Anfang Mai verkündete das Kabinett der Bayerischen Staatsregierung, dass alle Hotels ab dem 30. Mai 2020 wieder Gäste beherbergen dürfen.Das "Eco Lodges"-Team hat die vergangene Zeit genutzt und weiter an der Ausstattung und den Sicherheitsvorkehrungen des schwimmenden Ferienparks gearbeitet. 

Neue hochwertige Lounge Möbel dekorieren von nun an die Dachterrassen und das Getränke- und Speisenangebot des digitalen Concierge wurde ebenfalls erweitert. 

Durch den Sicherheitsabstand der Unterkünfte und ein streng ausgearbeitetes Schutzkonzept  verspricht die "Eco Lodge"-Geschäftsführung einen sicheren und sorgenfreien Aufenthalt, trotz Corona-Krise. 

Nichts für Sie dabei? Finden Sie hier Ihr passendes Hotel in Franken!

Jetzt Hotel in Franken buchen!
bed_grey Created with Sketch.

Entspannung auf Fränkisch - unsere Tipps für Wellness-Hotels

Jetzt bequem Ihre Reise mit der Deutschen Bahn planen

Hinweis: Die in diesem Artikel bereitgestellten Buchungs-Links sind sogenannte Affiliate-Links/Werbelinks. Wenn Sie auf einen dieser Links klicken und dann eine Unterkunft buchen, bekommen wir eine Provision von einem Kooperationspartner (z. B. Booking.com oder hotel.de) nach Abschluss des Aufenthalts. Für Sie ändert sich dadurch nichts am Preis.

Verwandte Artikel