Franken
Gastronomie

Michelin-Sterne: Diese fränkischen Restaurants sind wieder dabei

Guide Michelin ist ein bekannter Hotel- und Reiseführer, welcher jährlich Restaurants bewertet und prämiert. 2019 konnten insgesamt 14 fränkische Restaurants Sterne abgreifen.
Artikel drucken Artikel einbetten
Sich kulinarisch verwöhnen lassen - Durch die jährlichen Restaurantbewertungen des Guide Michelin findet man die besten Restaurants aus der Region. Foto:   Free-Photos/pixabay.com
Sich kulinarisch verwöhnen lassen - Durch die jährlichen Restaurantbewertungen des Guide Michelin findet man die besten Restaurants aus der Region. Foto: Free-Photos/pixabay.com

Der Hotel- und Reiseführer Guide Michelin hat 2019 besonders viele Restaurants ausgezeichnet. Insgesamt wurden Sterne an 309 Restaurants in Deutschland vergeben. Davon 52 Restaurants in Bayern und 14 Restaurants in Franken. Bayern bezieht damit den zweiten Platz der Bundesländer mit den meisten Sterne-Restaurants.

Welche 14 Restaurants in Franken bei Guide Michelin 2019 aufgelistet sind und was bei den prämierten Restaurants erwartet werden kann, lesen Sie hier nach.

Welche fränkischen Restaurants 2019 Sterne erhalten, behalten oder verloren haben, haben wir hier für Sie zusammengefasst:

Änderungen der bisherigen Sterne-Restaurants in Franken

1. Restaurant "Sosein."

Das Restaurant "Sosein." in Heroldsberg hatte bereits im letzten Jahr einen Stern. Dieses Jahr erhielt das Restaurant sogar einen weiteren Stern von Guide Michelin.

Das Sosein. setzt sehr auf seine Philosophie: "Sosein ist Lebenseinstellung, Bewusstsein, Kochstil und Konzept. Es ist Freude und Veränderung."

Das aktuelle Menü lautet "Brachfeld & Einkehr" (Speisenfolge inklusive Wasser 130 Euro) und beinhaltet Speisen wie "Karpfen weiß" und Topinambur, Feigenblatt.

2. Gourmet „Restaurant Alexander Herrmann“ by Tobias Bätz

Auch dieses Restaurant mit Sitz in Wirsberg kann sich 2019 mit zwei Michelin Sternen schmücken. Dort zu essen sei „Die absolute EXPERIENCE“, sagt Küchenchef Tobias Bätz, „Highendküche & Kopfkino, die perfekte Inszenierung“. Die drei Menüs wechseln je nach Verfügbarkeit der Produkte. Das Menü „Kontrast“ ist ein spielerischer Umgang mit Gegensätzen, die sich anziehen. Mit einem vegetarischen Menü wird ein Spektrum an Geschmack im Menü „OFF“ (OhneFischFleisch) erlebbar gemacht. Das „Signature“ Menü, bestehend aus 8 Gängen, ist die Kombination aus den beiden Menüs.

Hier geht es zur aktuellen Speisekarte

3. Restaurant "Koch und Kellner"

Das "Koch und Kellner" in Nürnberg darf sich nun auch 2019 mit einem erhaltenen Stern unter die Sterne-Restaurants mischen. Das Restaurant schreibt: das "Koch und Kellner steht für eine kreative, moderne und individuelle Küche." Das Februar-Menü (Preisrahmen ca. 85 Euro) beinhaltet Dorade Lauch Safranbirne sowie Karotte Ingwer Granatapfel Couscous Jakobsmuschel.

4. Restaurant "Esszimmer"

Leider musste das "Esszimmer" in Coburg seinen einzelnen Stern abgeben und gehört daher nicht mehr zu den Sterne-Restaurants.

 

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren