Bad Kissingen
Biergärten

Wittelsbacher Turm und mehr: Biergärten in Bad Kissingen

Hier gibt es viele Bäume, Speisen für den großen und kleinen Hunger sowie kühle Seidla: Das ist unsere Auswahl an Biergärten in Bad Kissingen.
Artikel drucken Artikel einbetten
Ein kühles Bier nach Feierabend an heißen Tagen: Für viele ist das im Sommer ein Stück Lebensqualität.  Foto: Frank Leonhardt/dpa
Ein kühles Bier nach Feierabend an heißen Tagen: Für viele ist das im Sommer ein Stück Lebensqualität. Foto: Frank Leonhardt/dpa

Biergärten in Bad Kissingen: Ein kühles Bier nach Feierabend an heißen Tagen - für viele ist das im Sommer ein Stück Lebensqualität. Gut, dass es auch in Bad Kissingen einige Bierkeller gibt, um das zu praktizieren. Hier stellen wir euch einige Keller vor:

 

1. Biergarten Wittelsbacher Turm

Hier gibt es fränkische Speisen und Wild im ländlichen Brauhaus mit hohen Baumstämmen und Blick auf die Braukessel.

Bier: Weizen, Alkoholfreies, Radler, Selbstgebrautes Bier

Plätze: 200

Öffnungszeiten: März bis Oktober, Montag Ruhetag, Dienstag bis Samstag von 11:30 Uhr bis 21:30 Uhr, Sonn- und Feiertage von 10:30 bis 20:30 Uhr

Kontakt: Wittelsbacher Turm 1, 97688 Bad Kissingen

Weitere Infos zum Wittelsbacher Turm

Alles Wissenswerte rund um den Bierkeller: Wieso heißt es in Franken nicht Biergarten?

2. Biergarten am Deich

Öffnungszeiten: April bis Oktober, Montag bis Freitag von 15 bis 22 Uhr, Samstag und Sontntag von 11 bis 22 Uhr

Kontakt: Maxstraße 9/11, 97688 Bad Kissingen

Weitere Infos zum Biergarten am Deich

3. Biergarten Café am Sinnberg

Bier: Weizen, Alkoholfreies, Radler, Selbstgebrautes Bier

Plätze: 200

Öffnungszeiten: Winterpause bis März, Montag und Dienstag ist Ruhetag, Mittwoch bis Freitag von 17 bis 22:30 Uhr, Samstag von 17 bis 23 Uhr, Sonntag von 14 bis 22 Uhr

Kontakt: Am Sinnberg 1, 97688 Bad Kissingen

Weitere Infos zum Café Sinnberg

Hier geht's zu unserer Übersicht aller fränkischen Keller!

Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren