Franken
Gastronomie

Biergarten: Das sind die 5 schönsten Bierkeller in der Fränkischen Schweiz

Mit dem Frühling beginnt in Franken auch die Bierkellersaison. Welche Bierkeller und -gärten in der Fränkischen Schweiz besonders schön sind, erfahren Sie bei uns.
 
Biergärten-Besuche in Bayern sind endlich wieder möglich: Seit Montag, den 12. Mai 2021 darf die Außengastronomie bis 22 Uhr öffnen - vorausgesetzt, die Inzidenz in der jeweiligen Region liegt unter 100.
Biergärten-Besuche in Bayern sind endlich wieder möglich: Seit Montag, den 12. Mai 2021 darf die Außengastronomie bis 22 Uhr öffnen - vorausgesetzt, die Inzidenz in der jeweiligen Region liegt unter 100. Foto: Tom Weller/dpa (Symbolbild)
  • in der Fränkischen Schweiz gibt es viele schöne Einkehrmöglichkeiten
  • inFranken.de stellt Ihnen die Top 5 der schönsten Biergärten vor

Die Fränkische Schweiz ist in Franken das Ausflugsziel schlechthin. 

Vom frisch gezapften Exportbier bis zum Rauchbier ist alles geboten 

Kein Wunder, denn inmitten der malerischen Landschaft können Ausflügler vieles machen:  Egal ob Wandern, der Besuch einer schönen Sehenswürdigkeit, Fahrrad- oder Kanufahren, hier finden Sie immer eine tolle Aktivität für das nächste Wochenende.

Was darf an einem so schönen Tag natürlich nicht fehlen? Der Kellerbesuch am Abend!

Und diesbezüglich gibt es in der Region wirklich eine große Auswahl an schönen Keller, die zu Bier und Brotzeit einladen. Um Ihnen die Auswahl zu erleichtern, hat inFranken.de für Sie die fünf schönsten Bierkeller in der Fränkischen Schweiz zusammengestellt. Welche Corona-Beschränkungen dort im Moment gelten, erfahren Sie hier. 

1. Hebendanz-Keller in Forchheim

Der Hebendanz-Keller ist genauso wie der Neder-Keller (Nummer 2) Teil des Forchheimer Kellerwaldes. Hier finden Sie 23 Biergärten direkt nebeneinander.

Neben verschiedenen typisch fränkischen Brotzeitplatten gibt es hier auch warme Speisen wie Schäuferla oder auch Holzfällersteak. Eine Übersicht über weitere Keller in Forchheim finden Sie hier. 

  • Bier: Kellerbier, Weizen und Radler 
  • Öffnungszeiten:
  • Montag bis Sonntag & Feiertage: ab 12 Uhr
  • Adresse: Auf den Kellern 22, 91301 Forchheim
  • Telefon: 0160 902 513 46

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Homepage. 

2. Neder-Keller in Forchheim

Der Neder-Keller liegt im obersten Teil des Forchheimer Kellerwaldes. Hier gibt es neben leckeren Fisch- und Fleischgerichten auch noch eine echte Rarität in Hinblick auf das Bier: Das Exportbier vom Fass wird hier nämlich noch bayrisch angestochen.

Dies hat den Vorteil, dass dem Fassbier, anders als dem Bier, das durch die Zapfanlage seinen Weg in den Krug findet, weniger Kohlensäure beigemischt wird. Dadurch ist es süffiger und Sie können (aufgepasst!) mehr trinken, weil der Bauch nicht so schnell aufgebläht ist. Wer also Lust auf einen feucht fröhlichen Abend, ist im Neder-Keller genau richtig!

  • Bier: Weizen, Schwarzbier, Export vom Fass 
  • Öffnungszeiten:
  • Montag, Dienstag & Freitag: 17 bis 22 Uhr 
  • Mittwoch & Donnerstag: Ruhetage 
  • Samstag, Sonntag & Feiertage: 11 bis 14 Uhr, 17 bis 22 Uhr 
  • Adresse: Auf den Kellern 25, 91301 Forchheim
  • Telefon: 09191 288 5 

Weitere Informationen erhalten Sie bei Facebook. 

3. Felsenkeller Senftenberg in Buttenheim 

Im Felsenkeller Senftenberg in Buttenheim können Sie im Sommer unter großen Eichen den Nachmittag genießen. Sie haben hier eine große Auswahl an Wurst- und Käseplatten, die mit frischem Holzofenbrot serviert werden.

Aber auch warme Speisen wie Currywurst und Bratheringe mit Pellkartoffeln stehen auf der Karte. 

  • Bier: Lager, Pils, Rauchbier, Weizen 
  • Öffnungszeiten:
  • Montag bis Freitag: 14 bis 22 Uhr 
  • Samstag, Sonntag & Feiertage: 11 bis 22 Uhr 
  • Adresse: Senftenberg, 96155 Buttenheim 
  • Telefon: 09545 706 93

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Homepage. 

4. St. Georgen Bräu Keller in Buttenheim

Passend zu dem Ansturm, der in den nächsten Wochen wahrscheinlich auf die Bierkeller stattfinden wird, wurde die Fläche des St. Georgen Bräu Kellers in Buttenheim im Mai dieses Jahres noch einmal großflächig erweitert.

Der Umbau ist nun abgeschlossen und einem schönen Abend mit leckeren Speisen wie Schäuferla und Sauberbraten steht nichts mehr im Weg. 

  • Bier: Helles, Keller, Weizen, Pils
  • Öffnungszeiten:
  • Montag bis Freitag: ab 14 Uhr 
  • Samstag, Sonntag & Feiertage: ab 11 Uhr 
  • Adresse: Kellerstraße, 96155 Buttenheim
  • Telefon: 0151 180 209 90 

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Homepage. 

5. Biergarten Sachsenmühle in Gößweinstein

Der Biergarten Sachsenmühle in Gößweinstein ist perfekt für alle Wanderer geeignet, da an ihm gleich mehrere Wanderwege vorbeiführen. Aber auch eine Anlegestelle für Kanufahrer ist in direkter Nähe:  Somit ist er der perfekte Ort zur Einkehr. 

An Wochenenden, Feier- und Brückentage können Sie hier leckere Kuchen genießen. Unter der Woche ist das Angebot sogar noch etwas größer, denn dann können Sie auch fränkische Brotzeiten bestellen. 

  • Bier: Pils, Dunkles, Weizen, Export, Zwickl
  • Öffnungszeiten:
  • täglich (auch an Feiertagen): 12 bis 18 Uhr 
  • Adresse: Sachsenmühle 1, 91327 Gößweinstein
  • Telefon: 09242 740660

Weitere Informationen erhalten Sie bei Facebook. 

Die Biergärten auf dieser Seite sind eine Auswahl unserer Redaktion. Daher erhebt die Liste keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie haben weitere Tipps für uns? Wir freuen uns über Ihre Anregungen in den Kommentaren.