Hof
Umweltbewusst & nachhaltig

Top 7 Secondhand-Shops in Hof: Nachhaltig und günstig einkaufen

Willst du nachhaltig und günstig Kleidung, Accessoires und sogar Möbel einkaufen, sind Secondhand-Shops eine gute Wahl.
Wir stellen dir 7 Secondhand-Shops in Hof vor, in denen du nachhaltig und günstig shoppen kannst.
Wir stellen dir 7 Secondhand-Shops in Hof vor, in denen du nachhaltig und günstig shoppen kannst. Foto: OrnaW/pixabay.com
  • Wir stellen dir 7 Secondhand-Shops in Hof vor, damit du nachhaltig shoppen kannst:
    • Second Chance - Caritas Store
    • Re Sales Hof
    • Regenbogenladen
    • Integra Hof
    • BRK Kleiderladen
    • Zweitwerk
    • Hilfswerk
  • Fazit: Secondhand ist nicht nur gut für die Umwelt, sondern auch für deinen Geldbeutel

In Hof gibt es viele verschiedene Secondhand-Läden unterschiedlichster Couleur. Die genannten Shops haben alle eine Google-Bewertung von mindestens vier Sternen.

Second Chance - Caritas Store in der Bayreuther Straße

Der Caritas Store ist ein kleiner, aber gut sortierter Laden mit überwiegend Secondhand-Kleidung. Es gibt aber auch Kinderspielsachen, Bücher, Geschirr, Gardinen und vielem mehr.

Wenn du eine Bedürftigkeit nachweisen kannst, bekommst du auf die aktuellen Preise noch 50 % Rabatt. Melde dich dazu doch bitte einfach beim Caritasverband Stadt und Landkreis Hof e.V. in der Marienstraße 56.

  • Adresse: Bayreuther Str. 2, 95028 Hof
  • Öffnungszeiten: Do. und Di. 9-16 Uhr
  • Telefon: 09281/140170

ReSales Hof - zentral in der Fußgängerzone zu erreichen

Wegen seiner großen Auswahl an Jeans, Lederjacken, Sportartikeln und Oberteilen ist ReSales bei Kund*innen sehr beliebt. Das Geschäft liegt zentral in der Fußgängerzone.

Bei ReSales handelt es sich um eine bundesweite Kette, mit 53 Stores in 27 Städten. Das Unternehmen ist eher kommerzieller Art und bietet sogar einen Webshop mit Bestellmöglichkeit.

  • Adresse: Kreuzsteinstraße 6, 95028 Hof
  • Öffnungszeiten: Montag bis Samstag von 10 bis 18 Uhr
  • Telefon: 03644/534472
  • Website: www.resales.de

Regenbogenladen - hier wurde alles gespendet

Der Regenbogenladen ist dem Engagement des Inner Wheel Clubs zu verdanken. Gegen geringes Entgelt erhältst du gut erhaltene Herren-, Damen- und Kinderkleidung, die ausschließlich aus Spenden stammt.

Jährlich veranstaltet der Club außerdem einen großen Flohmarkt direkt vor dem Regenbogenladen. Hier kannst du eine bunte Mischung an Flohmarktartikeln erwerben. Von Büchern bis hin zu Haushaltsartikeln und sonstigen Dingen des täglichen Gebrauchs ist alles dabei.

  • Adresse: Enoch-Widman-Straße 10, 95028 Hof
  • Öffnungszeiten: Donnerstag von 14:00 - 18:00 Uhr, jeden ersten Donnerstag im Monat von 10:00 - 18:00Uhr

Integra Hof - breit aufgestellt

Sehr breit aufgestellt ist die Integra Hof. Hier gibt es alles, um eine Wohnung einzurichten. Möbel, Kleidung, Elektrogeräte, Geschirr, Bücher, Spielzeug und vieles mehr. Kund*innen beschreiben den Laden als etwas chaotisch, stöbern aber gern in der Fülle der Artikel. Einige Stücke werden auch online präsentiert.

Integra Hof bietet einen Abholservice, falls du Möbel spenden möchtest. Zudem ist es möglich, das Unternehmen für Haushaltsauflösungen zu engagieren.

  • Öffnungszeiten: Mo. - Fr. 13.00 - 18.00 Uhr, Sa.10.00 - 14.00 Uhr
  • Telefon: 09281/1407970
  • Adresse: Leimitzer Str. 62, 95028 Hof
  • Website:www.integra-hof-ggmbh.de

BRK-Kleiderladen - auch Kinderkleidung vorhanden

Der laut Kundenbewertung gut organisierte BRK-Kleiderladen bietet neben Damen- und Herrenmode auch Modeschmuck und Bettwäsche an. In den Räumen des Kleiderladens findest du seit April 2020 die Rappelkiste - der Kinderladen mit einer kleinen Auswahl an Kleidung und Büchern.

Eine weitere Rappelkiste gibt es in der Ernst-Reuter-Straße 66 b, beim BRK-Kreisverband. Hier ist die Auswahl größer und du kannst auch größere Artikel, wie Kinderwagen oder Reisebetten kaufen. Geöffnet ist am Mittwoch von 11 bis 16 Uhr.

  • Adresse: Jaspisstein 17, 95028 Hof
  • Öffnungszeiten: Di.-Fr. 10:00-17:30 Uhr
  • Telefon: 09281/62930
  • Website: www.kvhof.brk.de

Zweitwerk - hier gibt es auch einen Abhol- und Lieferservice

Zweitwerk ist ein Secondhand-Laden der Diakonie Hochfranken, der gespendete Möbel, Kleidung und Upcycling-Produkte zu fairen Preisen für den kleinen Geldbeutel anbietet. Aus den gespendeten Materialien werden teilweise sogar neue Dinge hergestellt, z.B. Spielküchen für Kinder, Vogelhäuser und Hochbeete. 

Willst du etwas spenden, dann ruf bitte vorher an, ob derzeit Bedarf ist. Falls du größere Möbel abgeben möchtest, gibt es sogar einen Abholservice. Umgekehrt ist es auch möglich, dass gekaufte Möbel bis zu deiner Adresse (Bordsteinkante) geliefert werden.

  • Adresse: Schollenteichstraße 34
  • Öffnungszeiten: Mo.-Do. 8:30-14:30 Uhr, Fr. 8:30-12:30 Uhr
  • Telefon: 09281/5953525
  • Telefon Spendenannahme: 09281/595 35 20
  • Website: www.diakonie-hochfranken.de

Hilfswerk - hier kann jeder einkaufen

Zur Diakonie Hochfranken gehört auch das Hilfswerk in der Diakonie am Park. Hier liegt der Schwerpunkt auf Kleidung und kleineren Gegenständen wie Haushaltswaren und Dekoartikeln. Vier Räume im Erdgeschoss laden ein zum Stöbern, Schauen und Anprobieren.

Kund*innen können die angebotenen Artikel günstig erwerben. Gut erhaltene Sachspenden werden gern angenommen. Der Laden steht allen offen. Eine Bedürftigkeitsprüfung ist nicht nötig.

  • Adresse: Sophienstraße 18a.
  • Öffnungszeiten: Montag, Dienstag und Donnerstag von 09:00 bis 14:00 Uhr und Freitag von 09:00 bis 12:00 Uhr.
  • Website: www.diakonie-hochfranken.de

Fazit - Secondhand schont den Geldbeutel

In Hof hast du viele Möglichkeiten, in Secondhand-Läden einzukaufen. Alle Läden sind ohne Einschränkung für jeden zugänglich. Eine Bedürftigkeitsbescheinigung ist nicht nötig, kann aber zu zusätzlichem Rabatt berechtigen. Natürlich gehört immer eine Portion Glück dazu, das Richtige zu finden, aber das Stöbern selbst ist schon ein Vergnügen.