Franken
Gartentipps

Start der Gartensaison: Sechs nützliche Gadgets für Garten und Balkon

Der Winter ist vorbei, die Sonne kommt zum Vorschein, Blumen und Pflanzen fangen an zu sprießen. Bei vielen wird die Sommerzeit zur Gärtnerzeit und sie verbringen den Tag über damit, den Garten zu hegen und zu pflegen. Wir stellen einige Gadgets vor, die Ihrem Garten oder Balkon den letzten Schliff verpassen.
Artikel drucken Artikel einbetten
Das Wetter wird besser und immer mehr Leute gehen in den Garten. Wir haben für euch einige Gadgets herausgesucht, die euch bei der Arbeit helfen, oder einfach euren Garten verschönern. Symbolbild: Jens Schierenbeck/dpa
Das Wetter wird besser und immer mehr Leute gehen in den Garten. Wir haben für euch einige Gadgets herausgesucht, die euch bei der Arbeit helfen, oder einfach euren Garten verschönern. Symbolbild: Jens Schierenbeck/dpa

Wenn die Sonne wieder scheint und die Blumen wieder sprießen, dann beginnt für viele die Gartensaison: Täglich wird das gute Wetter ausgenutzt, um im Garten zu faulenzen oder zu arbeiten. inFranken.de hat für Sie sechs Gadgets herausgesucht, die Ihnen ein bisschen Arbeit abnehmen oder Garten und Balkon einfach schöner aussehen lassen.

Profi-Tipps für Ihre Pflanzen gibt es übrigens jederzeit in unserer Garten Ratgeber App. Hier geht es zum Download!

1. Platz für all dein Werkzeug

Wer im Garten unterwegs ist, braucht so allerlei Werkzeug. Allerdings sind nicht immer die Hände frei, um alles zu halten. Man muss immer wieder Sachen ablegen, die dann auf dem Rasen liegen bleiben und vergessen werden. Die Lösung des Problems: der Gartenwagen von TRI. In dem Wagen finden nicht nur sämtliche Werkzeuge, sondern auch der Gärtner selbst Platz. Wer also viel im Garten arbeitet, ist mit diesem fahrbaren Gartenwagen richtig beraten.

Hier gibt's den mobilen Gartenhelfer für 22,28 Euro;!

2. Der Gärtner mit den Krallenhänden

Im Garten gibt es leider nicht nur schöne Blumen, sondern auch Unkraut. Wer einen unkrautfreien Garten haben möchte, muss jäten. Und da mit den Händen alles besser geht, haben wir hier eine geniale Alternative zu den herkömmlichen Methoden. Anstelle eines klassischen Unkrautstechers kommen Handschuhe zum Einsatz. Mit den wasserdichten Gartenhandschuhen mit integrierten Krallen, können Sie ohne Probleme ihr Unkraut mit den bloßen Händen entfernen.

Hier gibt's die Handschuhe gegen das Unkraut für 10,96 Euro!

3. LED-Leuchten mit Solarfeld

Wer seinen Garten so richtig nutzt, der sitzt auch abends draußen und genießt die lauen Sommernächte. Um die abendliche Sommeratmosphäre noch aufpeppen, sind ein paar LED-Fackeln genau das Richtige.Mit ihrem entspannenden Flackern tauchen sie den Garten in ein warmes, orange-farbenes Licht. Die LED-Fackeln von HUAYUU sind sogar mit einem kleinen Solarfeld ausgestattet, sodass sie sich den Tag über mit Sonnenenergie aufladen, um abends für den Garten zu beleuchten.

Hier gibt's die Solarfackeln für 35,90 Euro!

4. Das Plätschern im Garten

Manche Gärtner kümmern sich nicht nur um Rasen und Blumen, sondern haben auch noch ein Gewässer im Garten. Ein echter Blickfang für den Gartenteich ist ein solarbetriebener Springbrunnen. Man stellt ihn einfach mitten in den Teich und die Pumpe erledigt den Rest. Ab jetzt können Sie sich über entspannendes Plätschern im Garten freuen und der bis zu 60 Zentimeter großen Wassersäule beim Tanzen zusehen.

Hier gibt's den solarbetriebenen Springbrunnen für 17,99 Euro !

5. Kleiner Garten für den Balkon

Nicht jeder hat ein Haus oder eine Wohnung mit Garten. Auch auf Balkonen ist häufig nur begrenzt Platz, um Blumen und Gewächse anzupflanzen. Gegen den Platzmangel empfehlen wir Balkon-Pflanzkästen. Diese auf- und abhängbaren Blumenkästen passen an praktisch jedes Balkongeländer und bieten viel Platz.

Hier gibt's die Blumenkästen für 39,99 Euro !

6. Noch mehr Platz auf dem Balkon mit einem Hängetisch

Oftmals sind Balkone oder Terrassen in der Stadt nur wenige Quadratmeter groß. Da ist kaum ausreichend Platz für Balkonmöbel und Pflanzen. Um Balkon oder Terrasse effizienter zu nutzen und mehr Platz für beispielsweise Blumentöpfe zu schaffen, haben wir eine ebenso einfache wie geniale Lösung: Der klappbare Hängetisch für den Balkon. Einfach am Geländer einhängen und auf die passende Höhe stellen. Bei Bedarf ist er ausklappbar und wenn man die volle Größe des Balkons braucht, dann klappt man ihn einfach wieder ein.

Hier gibt's den klappbaren Balkontisch für 24,99 Euro!

Und wer sich noch gar keine Gedanke um seinen Balkon oder Garten gemacht hat, der kann hier nachlesen, wie man sich einen Wildpflanzen-Balkon anlegt.

* Hinweis: Es handelt sich bei den in diesem Artikel bereitgestellten und mit einem Einkaufswagen-Symbol beziehungsweise einem Sternchen gekennzeichneten Links um sogenannte Affiliate-Links/Werbelinks. Wenn Sie auf einen dieser Links klicken und darüber einkaufen, bekommen wir eine Provision vom Händler. Für Sie ändert sich dadurch nichts am Preis.

Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren