Franken
Wander-Tipps

Wander-Equipment: Das sind die derzeit besten Wanderschuhe auf dem Markt

Wer beim Wandern auf die falschen Schuhe setzt, wird es bitter bereuen: Erhöhte Rutschgefahr, starkes Schwitzen oder Blasen an den Füßen sind nur einige negative Folgen. Doch welcher Wanderschuh eignet sich für welches Gelände? Gibt es so etwas wie den perfekten Allround-Wanderschuh? Wir stellen Ihnen die besten Outdoor-Schuhe vor, die auf dem Markt zu finden sind.
 
Ob für eine Tour durch den Frankenwald oder durchs steinige Gebirge der Fränkischen Schweiz - hier finden sie die derzeit besten Wanderschuhe für jedes Wetter und jeden Untergrund. Foto: pixabay/LUM3N
  • Der richtige Wanderschuh bwz. Wanderstiefel ist für eine Tour unentbehrlich
  • Nur wenn das Schuhwerk passt, kann man die Wanderung genießen
  • Wir haben für Sie Kauftipps für die derzeit besten Wanderschuhe auf dem Markt zusammengestellt

Muss man im Gebirge wirklich immer wuchtige Bergstiefel* tragen, selbst wenn es nur von Hütte zu Hütte geht oder vom Tal aus auf den Hausberg? Tut es da nicht auch ein Leichtwanderschuh? Einer, der nicht wie ein Amboss am Bein hängt, sondern so sanft und geschmeidig abrollt, dass er auch für Wandertouren in der Fränkischen Schweiz oder im Fichtelgebirge gern geschnürt wird?

Wanderstiefel und Wanderschuhe im Test: Warum man auf sie nicht verzichten sollte

Es gibt einige Wanderschuhe und Wanderstiefel auf dem Markt, die bequem, aber dennoch steif und stabil genug sind, um mal einen leichten Klettersteig zu wagen, einem steilen Saumpfad zu folgen oder über wackelige Geröllfelder zu balancieren. inFranken.de stellt ihnen Wanderschuh-Multitalente vor, die im Jahr 2020 bei Testberichte.de zu den besten zählen. Dort werden Wanderschuh-Test von verschiedenen Portalen gesammelt und analysiert. 

 Bei der Auswahl der passenden Outdoor Schuhe für Freiluft-Aktivitäten sollte man sich vorher Gedanken machen und etwas Zeit nehmen. Mehr Tipps für den Kauf der passenden Ausrüstung zum Wandern finden Sie hier. 

Schuhe gehören zu den wichtigsten Ausrüstungsgegenständen eines Wanderers. Nur wenn sie wie angegossen sitzen und zum Einsatzzweck passen, kann man die Wanderung in vollen Zügen genießen. Andernfalls drohen Blasen, Druckstellen, Fußschmerzen und im schlimmsten Fall Verletzungen. Das sind unsere Kauftipps für die am besten getesteten Wanderschuhe und Wanderstiefel im Überblick. 

#1 - Der Lowa Baldo GTX

  • Typ: Trekkingschuhe
  • Eigenschaften: atmungsaktiv, wasserdicht
  • Obermaterial: Textil, Veloursleder
  • Innenmaterial: Gore-Tex
  • Gewicht pro Schuh: 675 Gramm 

Mit dem Lowa Baldo GTX wurden vier Tests durchgeführt. Bei Testberichte.de hat er die Bestnote 1,0 erhalten. Somit ist er derzeit einer der besten Wanderschuhe im Netz.  Lowa hat mit dem Baldo GTX einen Trekking-Stiefel entwickelt, mit dem man fast endlos seinen Sport genießen kann. Allein die vera­r­beitete Gore-Tex-Membran spielt bei jedem Wetter hervor­ragend mit: Nässe und Wind bleiben einfach draußen. Damit der Stiefel immer optimal und schnell an den Fuß angepasst werden kann, nutzt man einfach die hoch­wertigen und flexiblen "Roller Eyelets" in Verbindung mit einer präzisen Zwei­zonen­schnürung. Der Baldo GTX ist der ideale Begleiter für alle, die auf langen Trekking-Touren und anspruchsvollen Hüttenwanderungen einen komfortablen und funktionalen Schuh bevorzugen.

Jetzt den LOWA Baldo GTX bei Amazon ansehen

 

#2 - Der Hanwag Tatra Light GTX

  • Typ: Trekkingschuhe
  • Eigenschaften: atmungsaktiv, wasserdicht
  • Obermaterial: Veloursleder, Polyamid
  • Innenmaterial: Gore-Tex
  • Gewicht pro Schuh: 500 Gramm 

Vier durchgeführte Tests und eine Gesamtnote von 1,0 machen den Salewa Wanderschuh zu einem weiteren Multitalent-Wanderschuh. Der Tatra Light GTX vereint Hanwags bewährte Schuhmacher-Tradition mit neuesten anatomischen Erkenntnissen und modernen Fertigungstechnologien. Herzstück ist eine stabile Leichtbausohle. In Kombination mit dem tiefen Schwerpunkt gibt sie dem Fuß viel Halt auf ruppigen Pfaden. Perfekt für Touren mit wenig Gepäck. Selbst Regenwetter kann Allrounder mit atmungsaktivem, wasserdichtem Gore-Tex Futter nicht beeindrucken.

Jetzt den Hanwag Tatra Light GTX bei Amazon ansehen

 

#3 - Der Scarpa ZG Trek GTX

  • Typ: Hikingschuhe 
  • Eigenschaften: wasserdicht
  • Obermaterial: Synthetik, Velours­le­der
  • Innenmaterial: Gore-Tex
  • Gewicht pro Schuh: 565 Gramm

Auch der Scarpa ZG Trek erreichte bei Testberichte.de ein Top-Ergebnis: Gesamtnote 1,0 bei vier durchgeführten Tests. Der ZG Trek GTK ist der zuverlässige Wanderschuh für lange Ausflüge in jedem Terrain. Er bietet dank einer wasserdichten Gore-Tex Membran und einem Schnellschnürsystem ausgezeichneten Komfort. Das Heel-Tension System leistet, in Verbindung mit der 3D-TPU-Protective-Zehenbox, sicheren Schutz und eine hervorragende Unterstützung. Das ausgeprägte Profil der Vibram XS-Trek Laufsohle gewährleistet optimalen Halt auf jedem Untergrund.

Jetzt den Scarpa ZG Trek GTX bei Amazon ansehen

 

#4 - Der Meindl Paradiso MFS

  • Typ: Trekkingschuhe
  • Eigenschaften: wasserdicht, atmungsaktiv
  • Obermaterial: Nubukleder
  • Innenmaterial: Gore-Tex
  • Gewicht pro Schuh: 650 Gramm 

Bei Testberichte.de sprechen 2 durchgeführte Tests und eine beachtliche Gesamtnote von 1,0 für den Meindl Paradiso MFS. Ausgedehnte Touren und bequemes Wandern in leichtem alpinen Gelände ist mit diesem Schuh kein Problem, dank der "Meindl Multigrip 3 Alpin Light" Sohle von Vibram. Die speziell entwickelte Schaum-Kombination im Schaftbereich wird durch die Körpertemperatur verformt und nimmt exakt die Form des Fußes an. Es gibt in diesen Schuhen kein Zwicken und Drücken mehr - das ist Tragekomfort auf höchstem Niveau. Wasserdichtes Gore-Tex Innenfutter und die Anti-Rutsch-Sohle von Vibram sorgen für einen hohen, gepolsterten Schaft zum Schutz des Knöchels. 

Jetzt den Meindl Paradiso MFS bei Amazon ansehen

 

 

#5 - Salewa Raven 3 GTX

  • Typ: Bergschuhe
  • Eigenschaften: was­ser­dicht, atmungs­ak­tiv
  • Geeignet für: Damen und Herren
  • Innenmaterial: Gore-Tex
  • Gewicht pro Schuh: 749 Gramm 

In einem umfangreichen Test wurde auch der Salewa Raven 3 GTX mit der Bestnote 1,0 ausgezeichnet. Der bedingt steigeisenfeste Bergstiefel hat einen mit Gore-Tex gefütterten Schaft aus extrem robustem und wetterfestem Synthetikmaterial, der durch einen hochfesten Geröllschutzrand und massive External-Toe-Cap-Zehenschutzkappen vervollständigt wird. Letztere bieten langfristig eine höhere Formstabilität und damit mehr Komfort als gewöhnliche Schutzkappen. Der Salewa Raven 3 GTX läuft in Fels und Eis zur Höchstform auf.

Jetzt den Salewa Raven 3 GTX bei Amazon ansehen

 

#6 - Der Sportiva Trango TRK GTX

  • Typ: Trekkingschuhe
  • Eigenschaften: wasserdicht, Gefüttert
  • Obermaterial: Poly­es­ter, Mesh, Syn­the­tik
  • Innenmaterial: Gore-Tex
  • Gewicht: 600 Gramm 

Fünf durchgeführte Tests und eine Gesamtnote von 1,0 machen den Sportiva Trango TRK GTX Wanderschuh zu einem weiteren Multitalent-Wanderschuh in unserer Bestenliste. Der Look und die Technologie wurden traditionell von der Familie Trango abgeleitet, ideal für Off-Road Pfade, Wanderungen im Wald und Exkursionen mit schweren Rucksäcken. Das differenzierte Schnürsystem bietet zudem eine perfekte Regulierung der Volumen, während die Vibramsohle mit Climbing-Zone vorne auch den Einsatz auf Klettersteigen möglich macht.

Jetzt den Sportiva Trango TRK GTX bei Amazon ansehen

 

#7 - Mammut Nova III Mid GTX

  • Typ: Trek­kingschuhe, Hikingschuhe
  • Eigenschaften: was­ser­dicht, atmungs­ak­tiv
  • Obermaterial: Leder
  • Innenmaterial: Gore-Tex
  • Gewicht: 450 Gramm 

Bei Testberichte.de ergaben 141 Kundenmeinungen 4,5 Sterne. Im Test kam für den Mammut Nova die Gesamtnote 1,4 heraus. Das Obermaterial des Allround-Talents ist wind- und wasserdicht sowie atmungsaktiv, dank Gore-Tex. Beim Obermaterial kommt hauptsächlich echtes Nubukleder zum Einsatz. Der Schuh besitzt einen hohen Komfort und optimale Anpassung, durch 3D-Memo-Foam. Die Mammut Nova III Mid GTX Trekking-Stiefel sind an der Zunge und am Schaft stabilisierend gepolstert und im Zehen- und Fersenbereich verstärkt. Die gepolsterte Decksohle ist zudem herausnehmbar und die vorne hochgezogene, stark profilierte Vibram-Laufsohle ist rutschhemmend.  

Jetzt den Mammut Nova III Mid GTX Trekking-Stiefel bei Amazon ansehen.

 

Bergwanderschuhe im Test

Wenn man sich auf die Suche begibt, einen neuen Wanderschuh* zu finden, lohnt auch ein Blick in das "outdoor-magazin". Hier findet man nicht nur ein komplettes Sortiment an Ausrüstungsartikeln rund ums Campen und Wandern, sondern auch umfassende Testberichte einzelner Wanderschuhe. In der Kategorie "Beste Bergwanderschuhe 2020" gibt es diese Testsieger:

#8 - Dachstein Super Ferrata MC GTX

  • Typ: Berg- und Wanderschuhe
  • Eigenschaften: wasserabweisend, atmungsaktiv
  • Obermaterial: Veloursleder
  • Innenmaterial: Gore-Tex
  • Gewicht: ca. 530 Gramm 

Mit einem "überragendem" Testergebnis glänzt der Dachstein Super Ferrata MC GTXT als nächstes Allround-Talent. Er passt sich dem Fuß an und umschließt nahtlos die Füße. Zusammen mit der hochpräzisen und relativ festen Sohle führt das zu einem ausgesprochen sicheren Auftritt und bester Kontrolle. Und zwar auf Wurzelwegen genauso wie auf steinig-steilen Bergpfaden. Sogar auf öden Forstpistenkilometern bereitet der stark gedämpfte Dachstein Freude.

Jetzt den Dachstein Super Ferrata MC GTX bei Amazon ansehen

#9 - Der Asolo Magnum GV

  • Typ: Berg- und Wanderschuhe
  • Eigenschaften: wasserabweisend, atmungsaktiv
  • Obermaterial: Veloursleder
  • Innenmaterial: Gore-Tex
  • Gewicht: 490 Gramm 

Das felsenfeste Leichtgewicht: Asolo wendet sich mit dem Magnum GV an erfahrene Wander- und Kletterfreunde. Seitenhalt bietet das Leichtmodell nicht, dafür viel Freiheit im Gelenk, was versierte Fußtechniker in der Vertikalen zu schätzen wissen. Sie profitieren von der direkten, kantenfesten Sohle, die selbst auf Felsleistchen Halt findet. Auch bei Bergwanderungen oder heftigen Mittelgebirgstouren macht der Asolo Spaß. Laut Kundenmeinungen trägt er sich fast wie ein fest gedämpfter Turnschuh.

Jetzt den Asolo Magnum bei Amazon ansehen

Gerade in Zeiten der Corona-Pandemie zieht es viele Menschen in die Natur. Franken bietet hierfür eine breite Palette an Wanderzielen, Wäldern und Ausflugsmöglichkeiten. Damit beim Wandern durch die Rhön oder beim Klettern in der Fränkischen Schweiz keine Schmerzen oder Blessuren entstehen, ist es wichtig, den richtigen Begleiter am Fuß auszuwählen. 

Wanderschuhe bei idealo.de - jetzt Preise vergleichen

Hier gibt es weitere Wandertipps vom Profi: Sven Hähle von der Bayerischen Wanderakademie erklärt, welche Ausrüstung man fürs Wandern braucht.

*Hinweis: In der Redaktion sind wir immer auf der Suche nach tollen Angeboten und nützlichen Produkten für unsere Leser - nach Dingen, die uns selbst begeistern und Schnäppchen, die zu gut sind, um sie links liegen zu lassen. Es handelt sich bei den in diesem Artikel bereitgestellten und mit einem Einkaufswagen-Symbol beziehungsweise einem Sternchen gekennzeichneten Links um sogenannte Affiliate-Links/Werbelinks. Wenn Sie auf einen dieser Links klicken und darüber einkaufen, bekommen wir eine Provision vom Händler. Für Sie ändert sich dadurch nichts am Preis. Unsere redaktionelle Berichterstattung ist grundsätzlich unabhängig vom Bestehen oder der Höhe einer Provision.