• Achterbahn, Karussell, Go-Kart oder Baggerfahren? In Franken gibt es eine Vielzahl an Freizeitparks
  • Riesenspaß für die ganze Familie: Diese Freizeitparks sorgen für den Adrenalinkick für die ganze Familie
  • Auf einen Blick: Kurzinfos zum Park, Kontaktdaten und Öffnungszeiten 

Achterbahnen, Karussells, Wildwasserfahrten: Wer von solchen Attraktionen gar nicht genug bekommen kann, ist im Freizeitpark goldrichtig. In Franken reicht die Bandbreite von Indoor-Spielplätzen für die Kleinen bis hin zu Monster-Baggerfahren für die Großen. Gerade in den Ferien sorgt ein Besuch im Freizeitpark für Spaß und Abenteuer-Freude für die gesamte Familie. Die Erlebnisparks in Franken sind facettenreich und versprechen große Abenteuer. Wir haben acht Freizeitparks wir für dich zusammengefasst.

Der Erlebnispark in Schloss Thurn in Heroldsbach

Schloss Thurn bietet mit seiner märchenhaften Erlebniswelt und der Mischung aus Spiel, Spaß und Spannung ein ganz besonderes Erlebnis für die ganze Familie an. Der Park wurde in den angelegten Schlosspark mit seinem alten Baumbestand und Weihern integriert und erhält dadurch eine natürliche Atmosphäre.

Auch an Aktivitäten hat der Erlebnispark Schloss Thurn einiges zu bieten: Bootsfahrten, lustige Western- und Zaubershows, Ritterturniere, ein Besuch im Fledermauszentrum sowie eine Achterbahn und eine Wildwasserbahn. Gegessen werden kann im Saloon in der Westernstadt oder in der Natur mit Schlossblick.

Auf einen Blick: 

  • Adresse: Schlossplatz 4, 91336 Heroldsbach
  • Öffnungszeiten:  Abhängig vom Wetter und Kalendertag, Kernöffnungszeit ist von 10 bis 17 Uhr
  • Eintrittspreise: Erwachsene 31,90Euro, Kinder 29,90Euro, Senioren 28,90Euro, Sparticket 2+2 Family & Friends 105,90Euro 
  • Telefon: +49 9190 929898
  • Internet: Erlebnispark in Schloss Thurn

Das Takka-Tukka Abenteuerland in Gerolzhofen

Das Takka-Tukka Abenteuerland bietet für Kinder bis zu 12 Jahren einen Indoor- und Außenbereich mit vielen verschiedenen Spielattraktionen an. Dort können sich die Kinder nach Lust und Laune austobe, spielen und Abenteuer erleben. In der Indoorhalle befindet sich ein Kletterparcours, eine Wabbelburg, Hüpf-Affe, eine Trampolin-Anlage und eine Kletterwand.

Abenteuerlicher wird es bei der Elektro-Kartbahn, einem Bobby-Car-Parcour sowie einer Torschusswand. Auch verschiedene Tischspielgeräte wie Airhockey oder Kicker stehen zur Verfügung.  Für große und kleine Kids finden sich Attraktionen auf einer Fläche von insgesamt über 3.800 Quadratmetern. 

Auf einen Blick: 

  • Adresse: Dr.-Georg-Schäfer-Sraße 3, 97447 Gerolzhofen
  • Öffnungszeiten:  Montag bis Mittwoch geschlossen, Donnerstag und Freitag 14 bis 19 Uhr, Samstag und Sonntag 12 bis 19 Uhr
  • Eintrittspreise: Kinder von 1-3 Jahre 4,90Euro, Kinder ab 4 Jahre 7,50 Euro, Erwachsene 4,30 Euro
  • Telefon: 01522-675 7375
  • Internet: Takka Tukka Gerolzhofen 

Das Freizeit-Land Geiselwind

Das Freizeit-Land Geiselwind ermöglicht es in viele verschiedene Themenwelten einzutauchen und seiner Fantasie freien Lauf zu lassen. Dazu gehören das Abenteuer-Land, das Piraten-Land, das Zirkus-Land, das Tuki-Land, das Safari-Land und das Horror-Land. Neben vielen Fahrgeschäften, wie Kinderkarussell, Wildwasserbahn oder Freifallturm, werden auch Hüpfburgen, Rutschbahnen, Kinderschminken, Bootsfahrten und vieles mehr angeboten.

Außerdem lädt das Freizeit-Land auch zu den vielen unterschiedlichen Shows ein. Der genaue Veranstaltungsplan kann der Internetseite vom Freizeit-Land entnommen werden.

Auf einen Blick: 

  • Adresse: Wiesentheider Str. 25, 96160 Geiselwind
  • Öffnungszeiten: Kernöffnungszeiten von 9 bis 18 Uhr 
  • Eintrittspreise: Besucher unter einem Meter sind kostenfrei, Besucher ab einem Meter und Senioren 32,50Euro, Besucher ab 1,40 Meter 42,50 Euro
  • Telefon: 09556 / 9211-92
  • Internet: Freizeit-Land Geiselwind

Der Playmobil FunPark in Zirndorf

Der Playmobil FunPark ist ein beliebtes Ausflugsziel für Familien mit jüngeren Kindern. Auf 90.000 Quadratmetern finden sich unterschiedliche Playmobil-Spielwelten im XXL-Format, wie Polizeistation, Wilde Westen oder Ritterburg, sowie viele Aktivspielplätze und Kletter- und Balanciermöglichkeiten. An warmen Tagen können sich die Kinder auch auf dem Wasserspielplatz oder im Sand-Matsch-Bereich austoben.

Diverse Shows und Events laden Groß und Klein zum Feiern ein. Den genauen Veranstaltungskalender kannst du der Internetseite entnehmen. Im Ravensburger Spieleland Restaurant kann zudem der Hunger mit der ganzen Familie gestillt werden. 

Auf einen Blick: 

  • Adresse: Brandstätterstraße 2 -10, 90513 Zirndorf
  • Öffnungszeiten:  Hauptsaison täglich von 9 bis 19 Uhr
  • Eintrittspreise: Tagesticket 15,90 Euro, Tagesticket ermäßigt 14,90 Euro 
  • Telefon: +49-911-9666-1455
  • Internet: Playmobil FunPark 

Der Monsterpark in Rattelsdorf

Im Monsterpark können sowohl Kinder als auch Erwachsene die große Auswahl an verschiedenen Baggern austesten. Neben viel Platz zum selber baggern, gibt es ein Museum mit alten Baggern, Rundkurse für die Kleinen, wie etwa Traktorrennen und Elektro-Autos, sowie eine Bagger-Show. Im Park gibt einen kleinen Imbiss, aber es darf auch Essen und Trinken mitgebracht werden.

Buch-Tipp: Der große Freizeitführer für Deutschland 

Besuchende können sich zwischen drei verschiedenen Bagger-Klassen entscheiden. Im größten Baggerpark Deutschlands dürfen sich die Gäste auch über den größten Monsterbagger Deutschlands freuen. 

Auf einen Blick: 

  • Adresse: Im Stock 11, 96179 Rattelsdorf
  • Öffnungszeiten:  Saisonstart: 2. Juli 2022, samstags und sonntags von 11 bis 17 Uhr 
  • Eintrittspreise: Miniklasse 30 Minuten für 20 Euro, Mittelklasse 30 Minuten für 90 Euro, Monsterklasse 30 Minuten für 150 Euro
  • Telefon: 09547 304
  • Internet: Monsterpark in Rattelsdorf

Der Märchenwald in Sambachshof

Der Märchenwald ist umringt von Wäldern und bietet eine idyllische Atmosphäre. Erwachsenen können hier in der Natur entspannen und Kinder können sich mit den Fahrtattraktionen, wie Elektro-Traktoren, einer kleinen Eisenbahn, im Kinder-Riesenrad, im Micky-Maus-Karussell, auf Trampolinanlagen, mit Baggerspiele, in einer Indoorhalle und vielem mehr austoben.

Außerdem bietet der Märchenwald einen Rundgang durch den Wald, in dem verschiedene kleine Märchenwelten aufgebaut sind. Selbstverständlich ist auch durch gastronomische Einrichtungen für Essen und Trinken gesorgt. 

Auf einen Blick: 

  • Adresse: Sambachshof 1, 97631 Bad Königshofen
  • Öffnungszeiten:  10. April 2022 bis zum 16. Oktober 2022  von 10 bis 18 Uhr 
  • Eintrittspreise: Erwachsene und Kinder 12 Euro, Senioren und Begleitpersonen 11 Euro 
  • Telefon:  09761 - 2614
  • Internet: Märchenwald Sambachshof

Der E-Fun-Park in Pottenstein

In diesem Park kann man sich auf einem großen Gelände an Segways (ab 10 Jahren), E-Go-Karts (ab einer Körpergröße von 1,15 Meter), E-Motorräder und E-Bikes ausprobieren oder zusammen in einer Gruppe ein paar Runden damit drehen. Durch die Elektro-Mobilität sorgt der Park für ein nachhaltiges Abenteuer auf der Piste.

Auf einen Blick: 

  • Adresse: Am Langen Berg 28, 91278 Pottenstein
  • Öffnungszeiten:  Kernöffnungszeiten 10 bis 18 Uhr, aktuelle Öffnungen auf der Website  
  • Eintrittspreise: Segway 16 Minuten für 20 Euro, E-Go-Kart 14 Minuten für 10 Euro, diverse andere Angebote auf der Website 
  • Telefon: +49 9243 7014011 / +49 179 9148212
  • Internet: E-Fun-Park Pottenstein

Das Tucherland in Nürnberg

Das Tucherland besteht aus einer 3.800 Quadratmeter großen Indoor-Spielfläche und einem weitläufigen Outdoor-Areal bei dem es unterschiedliche Abenteuer für die ganze Familie zu erleben gibt. Es erwartet dich ein Hochseilgarten, eine Soccer-Arena, eine Kletterwand, Hüpfburgen, Trampolinanlagen, Rutschbahnen, Minigolfanlage und vieles mehr.

Buch-Tipp: Der große Freizeitparks in Deutschland 

Ein Highlight im Außenbereich ist der Verkehrsübungsplatz. Hier können alle kleinen Rennfahrer ihr Wissen um die Regeln im Straßenverkehr unter Beweis stellen. Auf über 600 m² können die Kinder realistische Situationen aus dem Straßenverkehr meistern.

Auf einen Blick: 

  • Adresse: Marienbergstraße 102, 90411 Nürnberg
  • Öffnungszeiten: Montag bis Donnerstag geschlossen, Freitag von 14:30 bis 18:30 Uhr, Samstag / Sonntag / Feiertag von 09:30 Uhr bis 13:30 Uhr und 14:30 Uhr bis 18:30 Uhr
  • Eintrittspreise: Kinder unter 2 Jahren sind kostenfrei, Kinder bis einem Meter zahlen 7,90 Euro, Kinder ab einem Meter zahlen 10,90 Euro, Erwachsene zahlen 6,90 Euro
  • Telefon: 0911 – 23 999 99
  • Internet: Tucherland in Nürnberg

Du möchtest Franken entdecken? Hier findest du weitere Ausflugstipps für die ganze Familie: 

Artikel enthält Affiliate Links

*Hinweis: In der Redaktion sind wir immer auf der Suche nach tollen Angeboten und nützlichen Produkten für unsere Leser - nach Dingen, die uns selbst begeistern und Schnäppchen, die zu gut sind, um sie links liegenzulassen. Es handelt sich bei den in diesem Artikel bereitgestellten und mit einem Einkaufswagen-Symbol beziehungsweise einem Sternchen gekennzeichneten Links um sogenannte Affiliate-Links/Werbelinks. Wenn du auf einen dieser Links klickst und darüber einkaufst, bekommen wir eine Provision vom Händler. Für dich ändert sich dadurch nichts am Preis. Unsere redaktionelle Berichterstattung ist grundsätzlich unabhängig vom Bestehen oder der Höhe einer Provision.