Rust (Baden)
Gewinnspiel

Funkelndes Lichtermeer und Christkindlmarkt: jetzt Karten für den Winterzauber im Europa-Park gewinnen

Der Europa-Park in Rust bezaubert auch in der Winter-Saison: Zum 19. Mal öffnet der Freizeitpark in der kalten Jahreszeit seine Tore. In Kooperation mit dem Europa-Park verlost inFranken.de zweimal zwei Ehrenkarten.
Artikel drucken Artikel einbetten
Nur eine von vielen winterlichen Attraktionen im Europa-Park: das Riesenrad "Bellevue" mit seinen stimmungsvollen Lichtern. inFranken.de verlost Ehrenkarten für den Europa-Park in der Wintersaison. Foto: Europa Park
Nur eine von vielen winterlichen Attraktionen im Europa-Park: das Riesenrad "Bellevue" mit seinen stimmungsvollen Lichtern. inFranken.de verlost Ehrenkarten für den Europa-Park in der Wintersaison. Foto: Europa Park
  • Der Europa-Park in Rust startet am 23. November in die Winter-Saison
  • Auf die Besucher warten unter anderem Weihnachtsmärkte und ein winterliches Showprogramm.
  • inFranken.de verlost zwei Mal zwei Ehrenkarten für den winterlichen Europa-Park.

Im Europa-Park steht die Winter-Saison 2019/20 vor der Tür: Vom 23. November 2019 bis zum 6. Januar 2020 (außer 24./25. Dezember) sowie zusätzlich am 11. und 12. Januar präsentiert sich Deutschlands größter Freizeitpark im zauberhaften Winterkleid.

Tausende Lichter und Christbaumkugeln sowie unzählige verschneite Tannen verleihen den 15 europäischen Themenbereichen des Europa-Parks in Rust (Baden-Württemberg) festlichen Glanz. Auch in der Wintersaison dürfen sich Groß und Klein dabei auf jede Menge Achterbahnen und weitere Attraktionen freuen.

Europa-Park im Winter: Mystische Themenfahrt und winterliches Showprogramm

Schon vor der Eröffnung der neuen Wasserwelt Rulantica am 28. November 2019 lädt die multimediale Themenfahrt "Snorri Touren" zu einer Expedition auf die mystische Insel ein. Gemeinsam mit dem lustigen Oktopus kann sich die ganze Familie auf eine spannende Reise durch sieben aufregende Landschaften begeben. Außerdem sorgen ein winterliches Showprogramm und Gastronomieangebot für strahlende Gesichter.

 

Funkelnde Lichter, glänzende Christbaumkugeln und verschneite Bäume versprühen Winterromantik pur. Zu einem stimmungsvollen Ambiente trägt auch das bunte Riesenrad "Bellevue" im portugiesischen Themenbereich bei, das aus 55 Metern Höhe einen wunderbaren Ausblick über den Europa-Park bietet. Die glitzernde "Magic Ice"-Ausstellung gibt diesmal spannende Einblicke in die Neugestaltung der beliebten Familienattraktion "Piraten in Batavia", die 2020 wiedereröffnet.

Mit rund 300 internationalen Künstlern sind hochkarätige Showformate in Deutschlands größtem Freizeitpark garantiert. Auch in diesem Winter dürfen sich die Besucher auf ein außergewöhnliches Programm freuen.

Romantische Weihnachtsmärkte und kulinarische Erlebnisse

Auf dem altertümlichen Christkindlmarkt rund um den Bayerischen Biergarten gibt es vieles zu entdecken: In zahlreichen Zelten werden alte Berufe wie der des Buchbinders, des Goldschmieds oder des Krippenbauers vorgestellt. Außerdem warten etwa ein Glasbläser, ein Lehmbauer und ein Steinmetz auf die Besucher. Bei Einbruch der Dunkelheit sorgen Fackeln und Feuerstellen für einen stimmungsvollen Rahmen.

Europa-Park: die Öffnungszeiten in der Wintersaison 2019/20

Der Europa-Park in Rust ist in der Wintersaison vom 23. November 2019 bis zum 6. Januar 2020 (außer am 24. und 25. Dezember) sowie zusätzlich am 11. und 12. Januar täglich von 11 bis mindestens 19 Uhr geöffnet. Verlängerte Öffnungszeiten bis 20 Uhr gibt es an allen Wochenenden und während der Ferien in Baden-Württemberg. Infoline: 07822 776688. Weitere Informationen gibt es unter europapark.de und rulantica.de.

Jetzt mitmachen und Eintrittskarten für den Europa-Park gewinnen!

Wer Lust auf den Europa-Park bekommen hat, kann jetzt an unserem Gewinnspiel teilnehmen: inFranken.de verlost zwei Mal zwei Ehrenkarten für den winterlichen Europa-Park in Rust. Die Ehrenkarten sind zeitlich nicht befristet, sondern auch noch in einer Wintersaison der Folgejahre gültig.

Teilnahmebedingungen:

Die Gewinner werden ausgelost und per E-Mail informiert. Eine Barauszahlung der Gewinne ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Veranstalter des Gewinnspiels ist inFranken.de GmbH & Co KG. Die Mitarbeiter der Mediengruppe Oberfranken und der Kooperationspartner sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Teilnahmeberechtigt ist jede natürliche Person ab 18 Jahren, die ihren ständigen Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland hat. Die Namen der Gewinner werden erfasst, aber nach Abwicklung des Gewinnspiels gelöscht.

 

Wo soll es heute hingehen? Ins Schwimmbad oder lieber in den Kletterwald? Wir haben die 10 besten Ausflugsziele für Groß und Klein in Bamberg gesammelt.

Jetzt den E-Mail-Newsletter abonnieren

 

Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren