Laden...
Franken
Instagram-Ranking

Die beliebtesten Badeseen in Franken bei Instagram

Wo sind die beliebtesten Badeseen in Franken? Es gibt zahlreiche Möglichkeiten zur Abkühlung an heißen Sommertagen - inFranken.de hat die beliebtesten Badeseen in Oberfranken, Mittelfranken und Unterfranken im Überblick. Als Anhaltspunkt dient ihre Popularität bei Instagram.
 
Der beliebteste fränkische Badesee bei Instagram ist der Brombachsee. Gerade in der Corona-Krise ist er sehr gefragt. Foto: Fränkisches Seenland
+3 Bilder

Zu welchem Badesee in Franken lohnt sich ein Ausflug? Während der Corona-Krise planen viele Deutsche ihren Urlaub im eigenen Land oder unternehmen Tagesausflüge in die Region. Gerade im Sommer gibt es nichts Schöneres, als sich bei heißem Wetter in einem Badesee abzukühlen. Ob für Naturliebhaber, Wassersportler oder den perfekten Familienurlaub – auch außerhalb der beliebten Fränkischen Seenplatte hat Franken viel zu bieten. 

Seit einiger Zeit dient das soziale Netzwerk „Instagram“ auch dem Austausch von Informationen rund um Erlebnisse und Ausflüge. Die angesehensten Badeseen für Ober,- Mittel – und Unterfranken haben wir hier aufgelistet. Ausschlaggebend für die Auswertung ist die Anzahl der Erwähnungen, unter dem entsprechenden Hashtag, mit dem die Nutzer ihre Bilder bei Instagram versehen haben.

Idyllische Badeseen mit guter Wasserqualität und Naturbäder bieten Badespaß für Familien sowie Entspannung und Urlaubsfeeling für Groß und Klein, direkt vor der Haustür.  Aufgrund von Corona sind jedoch bestimmte Beschränkungen notwendig, um den Badeurlaub am See genießen zu können.

Die Betreiber der Badeanstalten appelieren an alle Nutzer der Badeseen, dass die Corona-Richtlinien zu beachten sind. Der Mindestabstand von 1,50 Metern und die Maskenpflicht sind generell einzuhalten. Dies gilt beispielsweise in öffentlichen Gebäuden, gastronomischen Einrichtungen und sanitären Anlagen.  

Badeseen in Oberfranken: Baden, Klettern und Bootfahren

1. Der Fichtelsee

Der romantische Fichtelsee ist ein in 750 Metern Höhe gelegenes Waldbad im Fichtelgebirge. Er ist mit 6692 Treffern der beliebteste oberfränkische See auf Instagram und lädt zum Baden, Stand Up Paddling, oder Bootfahren ein. Am nördlichen Ufer des Fichtelsees beginnt das Naturschutzgebiet "Seelohe". Es ist eine Verlandungszone, mit typischer Hochmoorvegetation, in der vor allem Wanderfreunde auf ihre Kosten kommen. 

Parken mit dem Auto: Kaiserberg 2, 95686 Fichtelberg

Hotel und Restaurant am Fichtelsee - Info & Buchung

2. Der Untreusee

Bei Hof liegt in einem Naherholungsgebiet und ist mit 5824 Treffern der zweitbeliebteste oberfränkische Badesee auf Instagram. Neben ausgedehnten Liegewiesen und einem gut ausgebauten Rundweg um den See, punktet der Untreusee vor allem mit einer Vielzahl an touristischen Highlights. Direkt am See gelegen findet man beispielsweise einen Kletterpark, ein Labyrinth, einen Abenteuerspielplatz für Kinder und eine Minigolfanlage.

Parken mit dem Auto: Stelzenhofstraße, 95030 Hof

3. Der Auensee

Mit 4859 Treffern auf Instagram zählt der Auensee im Saaletal bei Joditz zu den beliebtesten Naherholungsgebieten Oberfrankens. Eine ruhige Lage und eine herrliche Umgebung kennzeichnen die Region um den Auensee. Ob mit dem Rad oder zu Fuß – zahlreiche gut ausgebaute Wege laden zum Erholen ein.

Parken mit dem Auto: Am Auensee, 95189 Köditz. Parken direkt am See erlaubt. 

4. Der Weißenstädter See

Mit 1154 Treffern ist der Weißenstädter See der größte Badesee im Fichtelgebirge. Aktuell liegt eine Badewarnung für betroffene Bereiche des Sees vor, da vermehrt Blaualgen zu finden sind. Diese Gebiete sind jedoch gekennzeichnet. Freizeitmöglichkeiten gibt es viele. Beispielsweise Segeln, Surfen oder Bootfahren.

Parken mit dem Auto: 95163 Weißenstadt. In der Innenstadt von Weißenstadt ist das Parken auf den öffentlich ausgewiesenen Parkplätzen kostenfrei.

5. Das Naturfreibad Marktredwitz

Bei Instagram erhielt das Naturfreibad bisher 55 Erwähnungen. Umringt von Bäumen, idyllisch gelegen ist das erst 2006 neu gestaltete Naturfreibad in Marktredwitz an warmen Tagen ein attraktiver Anziehungspunkt für Jung und Alt. Eine biologische Schilfreinigung sorgt für beste Wasserqualität. Das Naturfreibad bietet eine 50 Meter lange Wettkampfbahn, eine Wasserrutsche und verschiedene Sprunganlagen. 

Parken mit dem Auto: An den drei Bögen, Schwimmbadweg 1, 95615 Marktredwitz

 

Badeseen in Mittelfranken: Vielfältiger Badespaß in der Fränkischen Seenlandschaft

1. Der Brombachsee

Der Brombachsee ist mit aktuell 35.205 Treffern der beliebteste mittelfränkische Badesee auf Instagram. Mitten im Fränkischen Seenland liegt der Brombachsee mit herrlichen Sandstränden und zahlreichen Freizeitmöglichkeiten - für die gesamte Familie. Sportbegeisterte können sich beispielsweise über Beachvolleyball, Surfen, Segeln, Minigolf oder Tandemspringen freuen. Am See sind zudem zahlreiche Unterkünfte und gastronomische Einrichtungen zu finden.  

Parken mit dem Auto: 91720 Absberg. Beschilderung beim Seezentrum Absberg Seespitz folgen

Wer nach einer originellen Unterkunft am Brombachsee sucht, dem empfehlen wir das "Floating Village": Am Seehafen können schwimmende Hotels gebucht werden - auch in der Corona-Krise.

2. Der Altmühlsee

Mit derzeit 12.607 Treffern ist der Altmühlsee der zweitbeliebteste mittelfränkische See auf Instagram. Die „Vogelinsel“ nimmt knapp die Hälfte des Sees ein und bietet circa 300 verschiedenen Vogelarten einen Nistplatz. Für Aktivreisende bietet der Altmühlsee zahlreiche Möglichkeiten: Hier kann man sowohl Kiten, Segeln, Schwimmen, Radfahren, Reiten, Walken, Segway-Touren unternehmen, als auch ausschweifende Spaziergänge ins Fränkische Seenland starten. 

Parken mit dem Auto: 91710 Gunzenhausen - ca. 1.800 Parkplätze rund um den See

Hotel Reiterhof am Altmühlsee - Info & Buchung

3. Der Dechsendorfer Weiher

Mit 2449 Treffer auf Instagram landet das Dechsendorfer Weiher auf Platz 3, der beliebtesten Badeseen in Mittelfranken. Eine viertel Stunde Autofahrt von Erlangen entfernt, liegt das Naherholungsgebiet Dechsendorfer Weiher. Der See punktet mit sonnigen Liegewiesen in ruhiger Lage und einem gut ausgebauten Rundweg um den See. Zudem gibt es einen Segel- und Windsurfingclub. 

Parken mit dem Auto: Aus Dechsendorf (91056) kommend der Hauptstraße Richtung See folgen. Zwei große Parkplätze sind direkt am See kostenlos verfügbar.

4. Der Igelsbachsee

Unter dem Hashtag #Igelsbachsee erscheinen über 1280 Treffer auf Instagram. In der Freizeitanlage Igelsbachsee finden vor allem Familien all das, was das Fränkische Seenland ausmacht: Einen Badestrand mit bester Infrastruktur von 700 Parkplätzen, über Kiosk und Tretbootvermietung, bis hin zum Erlebnis-Kletterpark „Abenteuerwald Enderndorf“.

Parken mit dem Auto: 91174 Spalt / Enderndorf am See: Beschilderung in Enderndorf folgen.

5. Obernzenner Freizeitsee

Natur pur, bietet der Obernzenner Freizeitsee. 619 Treffer bescheren den fünften Platz im Instagram-Ranking. Flora und Fauna gedeihen ungestört in einem geschützten Biotop und erlauben dem Naturfreund einmalige Beobachtungen. Ein Gang rund um den See, Surfen, Rudern, Sonnen auf der Liegewiese, Beachvolleyball oder Tischtennis spielen, skateboarden im Skater-Park, ein Spielplatz für Kindern – alle finden ihren Freizeitspaß.

Parken mit dem Auto: 91619 Obernzenn. Aus Obernzenn kommend die Urphertshofer Straße Richtung See folgen. Einen großen Parkplatz findet man direkt am Freizeitsee.   

 

Badeseen in Unterfranken: Wasserspielplätze und Badespaß für Kinder

1. Der Ellertshäuser See

Mit über 1000 Treffern auf Instagram darf sich der Ellertshäuser See über den ersten Platz freuen. Der größte Stausee Unterfrankens kombiniert Naturgenuss mit Freizeitvergnügen: Für Unterhaltung sorgen ein Bootsverleih, eine Tauch- und Surfschule und der Waldklettergarten, in dem man auch sein eigenes Floß bauen kann.

Parken mit dem Auto: Uferstraße 97488 Stadtlauringen. Zusätzlich kann man im Landkreis Bad Kissingen mit der Freizeitbusflotte „Sea Shuttle“ zum See fahren.

2. Der Mainparksee 

Mit aktuell 304 Treffern landet der Mainparksee bei Aschaffenburg auf Platz zwei im Instagram-Ranking. Seine Nähe zum Main, die nahen Spazier- und Radfahrwege und die günstige Verkehrsanbindung machen den See zum idealen Naherholungsgebiet.

Parken mit dem Auto: 63814 Mainaschaff. Auf der A3 die Abfahrt „Aschaffenburg-West“ nehmen und der Beschilderung folgen. Parkplätze findet man rund um den See. 

3. Die Erlabrunner Seen 

Die drittbeliebtesten unterfränkischen Badeseen auf Instagram sind die Erlabrunner Seen. Sie kommen derzeit auf 246 Einträge. Die Seen sind ein Paradies für Kinder. Durch einen flachen Einstieg ins Wasser und Attraktionen, wie beispielsweise eine Seilbahn, die zu einer kleinen Insel führt. Die Erlabrunner Seen umfassen große Liegewiesen, Kinderspielplätze, Grillstellen, ein Volleyballfeld und Tischtennisplatten. Der Eintritt ist ganzjährig kostenlos. 

Parken mit dem Auto: 97250 Erlabrunn. Von Würzburg aus kommend Zell und Margetshöchheim durchfahren. Beschilderung rechts zum Naherholungsgebiet folgen. 

4. Der Münstersee 

Auf dem vierten Platz liegt der Münstersee, mit aktuell 27 Treffern auf Instagram. Er befindet sich im fränkisch geprägten Teil Baden-Württemberg (Tauberfranken) direkt an der Grenze zu Franken. Im Creglinger Ortsteil Münster findet man ein weiteres Freizeit- und Erholungsgebiet, welches sich gut für einen Ausflug mit Kindern eignet: durch beispielsweise einen Wasserspielplatz, schattige und sonnige Liegewiesen, Kiesstrand und einem Nichtschwimmerbecken. Ein Fischereilehrpfad und der umliegende Wald laden ebenfalls zum Entdecken und Entspannen ein. 

Parken mit dem Auto: Parken rund um den See erlaubt.

5. Der Naturbadesee Grafenrheinfeld:

Ein kleiner Geheimtipp ist der Naturbadesee Grafenrheinfeld. Er wurde bei Instagram bisher nur 5-mal erwähnt, glänzt aber mit einer Vielzahl an Freizeitmöglichkeiten: Eine gepflegte, schattige Liegewiese, Sandstrand, eine neu installierte Trampolinanlage, Beachvolleyballfeld, Spielplatz mit Wipptieren und dem sanierten Kinderplanschbecken sorgen für eine ausgeglichene Zeit am See. 

Parken mit dem Auto: Von Grafenrheinfeld kommend der Beschilderung entlang der Hauptstraße folgen. 

Zweifelsohne ist das Fränkische Seenland die bekannteste Region für Badeseen in Franken. Alternativen gibt es jedoch einige. Für Naturliebhaber, Sportbegeisterte oder den Familienurlaub mit Kindern – den richtigen Badesee findet man auf jeden Fall. 

Alle bei Instagram erhobenen Daten beziehen sich auf den Stand vom 5. August 2020. 

Ein Rundumblick mit kleinen und großen Highlights. Auch in der Corona-Krise ist hier ein Badebesuch möglich.

Hinweis: Die in diesem Artikel bereitgestellten Buchungs-Links sind sogenannte Affiliate-Links/Werbelinks. Wenn Sie auf einen dieser Links klicken und dann eine Unterkunft buchen, bekommen wir eine Provision von einem Kooperationspartner (z. B. Booking.com oder hotel.de) nach Abschluss des Aufenthalts. Für Sie ändert sich dadurch nichts am Preis.