Seit zwei Jahrzehnten sind die Sommerrodelbahnen Pottenstein in der Fränkischen Schweiz ein beliebtes Ausflugsziel. Nach einjähriger Bauzeit eröffnete der Erlebnisfelsen Pottenstein im Landkreis Bayreuth vor zwei Jahren im Juli 2018 mit neuen Attraktionen.

Im Zuge des Ausbaus verlagerte sich die Talstation auf den Berg. Gastronomie, sämtliche Attraktionen und Parkplätze  sind an der Adresse "Am Langen Berg 50" zu erreichen. Besucher können jedoch weiterhin im Tal parken und hinauflaufen – und dabei zusehen, wie "Frankenrodel" und "Frankenbob" an ihnen vorbeisausen. 

Skywalk, Hexenbesen und Sommerrodelbahn

Der imposante "Skywalk" ist ein 130 Meter langer Aussichtssteg mit semi-transparentem Boden. Die ganz Mutigen – dem Blick in den Abgrund standhaltend –, belohnt am Ende in 65 Metern Höhe ein wunderschöner Ausblick über und in die Fränkische Schweiz. Dazu zählen die Burg Pottenstein, der Aussichtsturm/Mobilfunkmast "Himmelsleiter" und unterhalb das Felsenbad und der Schöngrundsee.

Der Weg zum "Skywalk" führt von der Gastronomie über eine Art Baumwipfelpfad mit dem Namen "Höhenerlebnis". Gespickt mit interaktiven Stationen, vier Spielbrücken, einer Netzbrücke und einem zehn Meter hohen Kletterkamin zum Thema "tierische Bewegungsmuster" bietet das "Höhenerlebnis" Abwechslung für Groß und Klein.

Neben dem "Frankenrodel" fand eine weitere Anlage des Rodelbahnherstellers Wiegand seinen Weg auf den Berg. Der "Hexenbesen" liefert auf einer 360 Meter langen Strecke durch die Luft fliegende Gondeln, die in Kurven seitliche Auspendelungen von bis zu 58 Grad erreichen. 

Öffnungszeiten Erlebnisfelsen Pottenstein in der Sommersaison 2020

Eine Trampolinanlage sorgt dafür, dass Jung und Alt durch die Lüfte schwingen können. Neben regulären Hüpf-Flächen stehen auch Bungee-Trampoline bereit, mit denen man sich bis zu 9 Meter in die Luft katapultieren kann. Hier stehen für Kinder bis zu sechs separate Trampoline bereit. 

Nach der Wanderung oder dem Besuch einer oder aller Attraktionen bietet die Gastronomie bis zu 80 Innensitzplätzen und eine Terrasse.

  • Preise: Einzelticket Frankenbob, Frankenrodel und Hexenbesen: 3,50 Euro für Erwachsene, 2,50 Euro für Kinder; Skywalk und Höhenerlebnis – eine Stunde: 5 Euro für Erwachsene, 3,50 Euro für Kinder
  • Öffnungszeiten in der Sommersaison März bis Oktober: Täglich 10–17 Uhr
  • Adresse: Am Langen Berg 50, 91278 Pottenstein
  • Aktuelle Corona-Hinweise: Bitte beachten Sie die aktuellen Abstands,- Masken- und Hygienevorschriften. Bei zu viel Andrang kann nicht zu allen Attraktionen Zutritt gewährt werden – Vorab-Reservierungen sind aktuell nicht möglich

Mehr Tipps für Aktivitäten in der Fränkischen Schweiz finden Sie hier.